Ausbildung zur Krankenschwester bei der Bundeswehr

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Nadine17, 12.08.2007.

  1. Nadine17

    Nadine17 Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Kinderkrankenpflegeschülerin
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    Hallo
    ich überlege zur zeit meine ausbildung als krankenschwester beim bund zu machen. kennt sich da jemand aus?
    hoffe auf einige antworten =)
    mfg nadine
     
  2. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    hey,

    ich glaub da musste erstmal, son grundlehrgang oder grundausbildung oder wie das heisst, machen. der geht glaub ich 3 monate! wusste gar nicht das man beim bund eine ausb. zur krankenschwester machen kann! kenn nur das man dort ne ausb. zur arzthelferin machen kann!
     
  3. Angel_eye

    Angel_eye Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegeschüler
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Schulblock!
    Also ich denke nicht, dass die Krankenpflegeschulen haben!
    Aber ich bin mic ned sicher... Andere Berufe ( Zahnarzthelferin, Arzthelferin etc etc pp ) schon ja.. Aber Krankenschwester??!?!?!
     
  4. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    nee ich glaube auch nicht das die krankenschwestern/pfleger ausbilden aber sonst würde sie ja eigentlich nicht hier fragen, oder? sie fragt ja nur ob sich da jem. auskennt... hmm??

    im übrigen... ich wär gar nicht erst auf die idee gekommen bei der bundeswehr meine ausbildung zu machen! :|
     
  5. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.809
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Habt ihr´s schon mal mit Google und dem Suchwort "Krankenpflegeschule Bundeswehr" versucht??

    Nein, bestimmt nicht...
     
  6. Nadine17

    Nadine17 Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Kinderkrankenpflegeschülerin
    Ort:
    Castrop-Rauxel
    ja hab schon bei google usw geguckt. ob die ausbilden weiß ich nicht aber man kann dort medizin studieren und dort als frau dann bei der intensivmedizin eingesetzt werden. ich mache aber noch einen termin beim kreiswehrsatzamt und erkundige mich dann ausführlicher.

    danke trotzdem =)
     
  7. Angel_eye

    Angel_eye Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegeschüler
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Schulblock!
    Nur als Frau?? Frechheit!!!
     
  8. Lady F

    Lady F Newbie

    Registriert seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eching
    hi also ich hab bei der bundeswehr freiwillig den grundwehrdienst geleistet und weiß das es da krankenschwestern gibt und wenn sie ausbilden dann nur in münchen in der Sanitätsakademie der Bundeswehr schau doch da mal auf die homepage!!
    falls sie ausbilden müsstest du dich wahrscheinlich für mindestens 4jahre verpflichten und eine normale grundausbildung machen und würdest erst danach mit der krankenschwesterausbildung anfangen.
    hoffe ich kann dir damit ein bisschen helfen

    lg lady F
     
  9. Krabbenmädchen

    Krabbenmädchen Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Im ganz hohen Norden
    Akt. Einsatzbereich:
    neurologische Frühreha/Phase B
    Man muss nur suchen...

     
  10. DaHeidel

    DaHeidel Newbie

    Registriert seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    also zu diesem Thema glaube ich gag es schon ma nen Thread, aber naja werde mich dennoch mal äußern.
    Also die möglichkeit bei der Bundeswehr eine Ausbildung zur Krankenschwetser zu machen besteht nur solltest du dir im klaren sein das du dich mindestens 8 Jahre wenn nicht sogar 12 Jahre verpflichten musst.
    Damit du bei der Bundeswehr eine Ausbildung machen kannst solltest du zunächst einen Termin bei dem Kreiswehrersatzamt machen was für dich zuständig ist. Der Wehrdienstberater wird dann mit dir alles in die wege leiten zu einem musst du dich beim Zentrum für Nachwuchsgewinnung bewerben, wenn du dorthin eingeladen wirst durchläuft du die verschiedenen Test´s wie einen GEsundheitscheck (ob ud überhaupt tauglich bist) einen Einstellungstest am PC, einen Sporttest, dazu empfhele ich wenn du nicht gerade Sportlich bist vorher zu trainieren und dann sitzt du irgendwann beim Psychologen der mit dir ein nettes Gespräch führt und wenn alle Ampeln Grün stehen wirst du zum Einpaner geschickt und der Entscheidet ob sie stellen haben.
    Damit du deine Ausbildung beim Bund machen kannst, musst du in die Laufbahn der Feldwebel, weil man dich da Ausbilden kann.
    Und wenn das alles soweit ist, gehst du zum Bund machst erst nen Gurndwehrdienst in verkürzter Form und machst dann verschiedene Lehrgänge und wirst zur Krankenschwester ausgebildet.

    Die einfachste möglichkeit mach eine Zivile Ausbildung zur Krankenschwester und geh danach zum Bund, die möglichkeit besteht auch, du wirst dann automatisch mit einem höheren Dienstgrad eingestellt, musst dich aber auch für ein paar Jahre verpflichten.

    Ich hoffe ich konnte Helfen, hier noch ein paar Adressen zum Surfen:
    www.bundeswehr.de
    Arbeitgeber Bundeswehr
    da wirst du auf jeden fall fündig.
     
  11. Andrea B

    Andrea B Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegehelfer
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo Nadine,
    soweit ich weiß hat jedes Bundeswehrkrankenhaus eine Krankenpflegeschule mit begrenzten zivilen Ausbildungsplätzen. Ulm z.B. hat insgesamt 25 Ausbilldungsplätze davon 10 zivile Plätze pro Jahr.
    Gib masl bei Google Bundeswehrkrankenhaus ein oder über www.kliniken.de Startseite, Kliniken, Krankenhäuser, Altenheime, Altenwohnheime, Seniorenheime, Betreutes Wohnen, Schönheitskliniken, Rehakliniken, Rehabilitationskliniken, Mutter Kind Kuren da kannst du entweder über den Ortsnamen oder die PLZ nach Kliniken suchen. Die Bundeswehrkrankenhäuser sind da auch dabei.
    Die Bundeswehr hat aber eine Altersbegrenzung von 32 Jahren.
    Andrea
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung Krankenschwester Bundeswehr Forum Datum
Ausbildung zur Krankenschwester bei der Bundeswehr? Adressen, Vergütung, Sonstiges 11.01.2004
Pflegeassistentin-Ausbildung: Fehltage als Problem für Bewerbung zur Krankenschwester? Ausbildungsvoraussetzungen 18.10.2016
Aus Kamerun: Bewerbung um Ausbildungsplatz als Krankenschwester Adressen, Vergütung, Sonstiges 14.10.2015
Ausbildung als Krankenschwester für Erwachsene aus Bosnien Ausbildungsvoraussetzungen 26.09.2015
Ausbildung zur Kinderkrankenschwester mit Lücke im Lebenslauf Ausbildungsvoraussetzungen 29.07.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.