Ausbildung zum Krankenpflegehelfer

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von LordNeo, 12.12.2009.

  1. LordNeo

    LordNeo Newbie

    Registriert seit:
    12.12.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich bin 31 Jahre alt und überlege seit längerem schon eine Ausbildung zum Krankenpflegehelfer zu machen. Allerdings ist es schwierig darüber Informationen zu finden.

    Ich komme aus Gelsenkirchen NRW. Kann mir jemand vielleicht sagen wo ich anfragen kann bzw wo diese 1 Jährige Ausbildung noch möglich ist und vielleicht auch was man in dieser Zeit für Bezüge bekommt ?

    Für Eure Hilfe bin ich sehr Dankbar ! Ich möchte diese Ausbildung schnellstmöglich anfangen.

    Liebe Grüße !
     
  2. Marie77

    Marie77 Newbie

    Registriert seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflegeassistentin
    hi,
    ich bin 32 Jahre alt und komme aus Recklinghausen und möchte auch gerne dieser Ausbildung mache.
    Ich weiss nur dass in Marl eine Klinik ist, wo mann sich bewerben kann, ich werde in den nächsten Tage noch ein paar Informationen bekommen und dann melde ich mich bei dir.
    mfg
    Marie
     
  3. MilliVanilli

    MilliVanilli Newbie

    Registriert seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubine Kinderkrankenpflege
    Ort:
    Dortmund
    Hallo! :-)

    Ich habe die Ausbildung zur Krankenpflegehelferin am Lippe Berufskolleg in Lünen (neben Dortmund) absolviert. Habe dort die Oberstufe von Sozial & Gesundheitswesen Grundschuljahr gemacht (Zugang mit Hauptschule dauert dann 2 Jahre, Zugang mit FOR 1 Jahr).
    Ist natürlich eine reine Schulische Ausbildung (und kam für uns auch mehr Nebenbei, da wir es alle mehr wegen dem Abschluss machten anstatt wegen der Ausbildung), aber du bekommst auch noch Unterricht (und Praktikum muss man auch machen) in Fächern wie: Gesundheitswesen, Pflege (Praxis, Theorie), Labor, Verwaltung, Pädagogik usw. (wenn du ein Hauptschulabschluss hast kannst du dann auch FOR oder sogar FORQ nachmachen)
    Wenn du da gute Noten hast wäre es vom Vorteil für eine spätere Bewerbung als Krankenpfleger (ich hab damit bisher immer Einladungen zu einem Vorstellungsgespräch erhalten).

    Îch hoffe ich konnte weiterhelfen (auch wenn alles ein bisschen durcheinander ist :verwirrt:)
     
  4. Careless

    Careless Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.10.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gütersloh
    Einiges an nützlichen Informationen kann man aber auch über die
    Seite der Arbeitsagentur unter der Rubrik "Berufenet" finden.
    Versuchs mal, da steht echt viel =)

    Aber auch ich habe eine Frage. Darüber habe ich nichts eindeutiges
    gefunden. Habe mich an versch. Schulen um eine Stelle als
    GuK beworben. Eine Schule fängt bereits am 1.04 an und da ich
    bis heute keine Rückmeldung bekam rief ich dort an.
    Die Chancen sehen demnach eher bescheiden aus, man will
    sich aber noch einmal beraten.
    Ich will natürlich nicht aufgeben und hoffe noch auf eine Zusage für
    den 1.04 oder eben dann für den Herbst.
    Zusätzlich überlege ich noch Bewerbungen für die GuKh Ausbildung
    zu schreiben. Wenn man die macht, hat man nachher die
    Möglichkeit die normale GuK Ausbildung in verkürzter Form zu machen?
    Oder ist das nicht so vorgesehen?

    Danke =)
     
    #4 Careless, 21.01.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2010
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung Krankenpflegehelfer Forum Datum
Ausbildung zur Krankenpflegehelferin und die Impfungen?! Ausbildungsinhalte 29.08.2014
Krankenpflegehelfer - Chancen auf Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 17.06.2013
Krankenpflegehelferausbildung in NRW Ausbildungsvoraussetzungen 19.07.2012
Ausbildung zum Krankenpflegehelfer Ausbildungsvoraussetzungen 25.05.2012
Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegehelferin Adressen, Vergütung, Sonstiges 09.02.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.