Ausbildung woanders weitermachen.

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von roniah, 05.01.2010.

  1. roniah

    roniah Newbie

    Registriert seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere M.
    Hi ich hab eine frage und zwar bin ich im 1 Ausbildungsjahr zur Gesundheits und Krankenpflegerin allerding muss ich jetzt aus privaten gründen umziehen (160 km)weg.
    Weiß jemand ob ich dort problemlos meine ausbildung fortsetzen kann oder gibt es da mit dem arbeitsvertrag via kündigung probleme?
    Mfg roniah.
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.683
    Zustimmungen:
    315
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    So ein Wechsel ist theoretisch machbar, aber ich würde ihn mir gut überlegen. Die fristgerechte Kündigung ist nicht das Problem. Du musst am neuen Wohnort eine Schule finden, die Dich als Quereinsteigerin akzeptiert (wird nicht ganz so einfach sein). Wichtig ist auch, dass Du bis zum Examen alle nötigen Stunden in Theorie und Praxis zusammenbekommst. Zwischen den einzelnen Schulen gibt es bei der Reihenfolge der Einsatzplanung deutliche Unterschiede.

    Bist Du erst seit Oktober dabei? Dann dürfte der Stundenanteil noch machbar sein. Eine Alternative wäre, im Frühjahr nochmal ganz neu zu starten.

     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung woanders weitermachen Forum Datum
Nach der Ausbildung im gleichen Betrieb bleiben oder woanders sein Glück finden? Adressen, Vergütung, Sonstiges 09.06.2016
News Besonderer Ausbildungsweg im Saarland Pressebereich Heute um 11:12 Uhr
Nochmal eine Ausbildung machen mit 23 - bin ich nicht zu alt? Ausbildungsvoraussetzungen 17.04.2017
Ich wurde für die GuK-Ausbildung abgelehnt - warum und was kann ich tun? Ausbildungsvoraussetzungen 14.04.2017
News Ausbildungsreform: nun doch! Pressebereich 11.04.2017

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.