Ausbildung - und dann?

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik" wurde erstellt von Bambi., 15.07.2013.

  1. Bambi.

    Bambi. Newbie

    Registriert seit:
    15.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    derzeit absolviere ich ein Freiwilliges Soziales Jahr in der Psychiatrie, im Oktober werde ich meine Ausbildung zur Krankenschwester beginnen. Ich mache mir jetzt schon Gedanken wie es weiter gehen könnte, deshalb habe ich drei Fragen..
    Als erstes, wie viele Jahre Berufserfahrung benötigt man, wenn man den Fachpfleger für Psychiatrie machen möchte ? Ich habe von Kollegen gehört 2 Jahre, oder mittlerweile schon nach einem halben Jahr, was stimmt nun?
    Nummer 2, stimmt es, dass man nach der Fachweiterbildung das Fachabitur hat und Soziale Arbeit studieren kann?
    Wie ging es bei euch nach der Ausbildung weiter?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Vielen Dank :-)
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Nein, das Fachabitur bekommt man nicht automatisch. Einige wenige Fachschulen bieten es parallel an (das sind dann aber zusätzliche Theoriestunden in allgemeinbildenden Fächern), Rheinland-Pfalz bietet zudem automatisch die Zugangsberechtigung für die FHs in diesem Bundesland an, aber ansonsten hast Du einen Ausbildungsabschluss und sonst nichts.
     
  3. Sashas

    Sashas Newbie

    Registriert seit:
    12.07.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Altersheim
  4. Ente_24

    Ente_24 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Gerontopsychiatrie
    Funktion:
    Seniorenflüsterer
    Mach erstmal Deine Grundausbildung, bevor Du über Fachpflege nachdenkst ... Wer weiß, vielleicht bleibst Du ja hinterher auf ner Chirurgie hängen? Ich kenne sogar Häuser, die für die Fachweiterbildung 5 Jahre im Fachbereich voraussetzen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung dann Forum Datum
Zusage für Ausbildung, dann Absage Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.02.2016
Ausbildung abbrechen und dann... Ausbildungsinhalte 31.12.2014
Nach der Ausbildung... was dann? Tätigkeitsberichte 28.01.2014
Ausbildung zum Pflegefachhelfer und dann zum Gesundheits- und Krankenpfleger? Ausbildungsvoraussetzungen 19.10.2011
Erst BVB und dann Gesundheits- und Pflegeassistentin oder gleich die Ausbildung? Ausbildungsinhalte 19.08.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.