Ausbildung OTA vs. CTA

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Jacqueline96, 26.10.2015.

  1. Jacqueline96

    Jacqueline96 Newbie

    Registriert seit:
    26.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich strebe nächstes Jahr eine Ausbildung in einem der beiden Berufe an, vorzugsweise CTA und hätte da noch einige Fragen. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

    Hat sich der Beruf des CTA etabliert? Scheint ja sehr neu zu sein.
    Wie sind die Chancen auf einen Job nach der Ausbildung?
    Darf jedes Krankenhaus die praktische Ausbildung machen?
    Wo finde ich Adressen für Bewerbungen? Komme aus NRW.

    Ansonsten bin ich über Erfahrungsberichte zu beiden Berufen dankbar.

    Liebe Grüße Jacqueline
     
  2. FLORA.BLEIBT

    FLORA.BLEIBT Poweruser

    Registriert seit:
    12.12.2014
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    268
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger f. Anästh.- und Intensivpflege
    Ort:
    Süddeutschland
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Funktion:
    Knecht für alles
    hallo schakeline... suchfunktion schon verwendet?
     
  3. Jacqueline96

    Jacqueline96 Newbie

    Registriert seit:
    26.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, habe aber nichts gefunden was meine Fragen beantwortet. Zudem sind die meisten Beiträge schon älter.
     
  4. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  5. Jacqueline96

    Jacqueline96 Newbie

    Registriert seit:
    26.10.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hab auf der Jobbörse der Agentur für Arbeit geguckt. Leider ist da nur eine Stelle die in Frage kommt. Was gibt es denn noch für Jobbörsen?
     
  6. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Du machst doch erst die Ausbildung. Oder? Wie der Arbeitsmarkt in drei Jahren aussieht, kann dir heute keiner sagen. Arbeit im Bereich des Gesundheitswesens wird es immer geben... wenn auch nicht immer vor der eigenen Haustür. Und wer weiß- vielleicht willst nach der Ausbildung sogar ganz woanders hin.

    Elisabeth
     
  7. chupito

    chupito Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, PDL
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Funktion:
    PDL
    Eine Kollegin von mir hatte es direkt nach der Fachweiterbildung für OP gemacht. Sie brauchte nur 1/2 Jahr dran hängen. Das war bei der Diakonie in Kaiserwerth in Düsseldorf. Sie hat die Ausbildung nebenbei gemacht. Uni Düsseldorf, hat ihr nur die Möglichkeit gegeben ihre Op´s voll zu bekommen. Eine Stelle hat sie nicht bekommen. Zudem verdient man auch genau so wie eine OP Schwester also bei Tarif heißt das 9a. Bist dann aber nicht mehr der Pflege unterstellt sondern dem Arzt. Stellen sehr schwer zu bekommen. Meine Kollegin ist in ihre Heimatstadt zurück gegangen, ist ein kleines Dorf und die haben extremen Ärzte Mangel. In großen Städte eher so gut wie keine Stellen. Noch nicht! Das Problem ist das sich die Ärzteschaft weigert, dies anzuerkennen. Zudem gibt es noch keine Staatliche Anerkennung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung Forum Datum
Ab wann nur noch die generalisierte Ausbildung? Ausbildungsinhalte Dienstag um 15:13 Uhr
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Montag um 08:44 Uhr
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
2te Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 22.11.2016
Wunsch nach Ausbildung GuK - Angst sich zu ekeln Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.