Ausbildung im UK Aachen?

Dieses Thema im Forum "Adressen, Vergütung, Sonstiges" wurde erstellt von Vicky2011, 28.06.2011.

  1. Vicky2011

    Vicky2011 Newbie

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Hallo Leute :klatschspring:
    Ich habe eine Zusage als Kinderkrankenpflegerin bekommen :wink: Kann mich aber noch nicht entscheiden, ob ich meine Ausbildung da machen soll. Kann mir jemand erzählen, wie es da so ist ? Arbeitsklima ? Ausbildungsvergütung und und und ?
     
  2. Chris8421

    Chris8421 Stammgast

    Registriert seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, RettSan
    Ort:
    NRW
    Hey, dann fangen wir ja zusammen an ;) :-)
    Ich weiß von einigen die da ihre Ausbildung machen/gemacht haben, dass sie super zufrieden sind! Hab noch nichts negatives über die Schule gehört :-)
     
  3. Vicky2011

    Vicky2011 Newbie

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Ich bin mir noch nicht so sicher. Hast du schon einen Ausbildungsvertrag bekommen ?
     
  4. Chris8421

    Chris8421 Stammgast

    Registriert seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, RettSan
    Ort:
    NRW
    Nein, zuerst kommt die Zusage der Schule und danach nochmal vom Personalcenter. Der Ausbildungsvertrag wird am ersten Schultag unterschrieben (soweit ich weiß).
    Wieso bist du dir noch nicht sicher? Was veranlasst dich zu zweifeln?
     
  5. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Das Vorstellungsgespräch ist eigentlich auch als Möglichkeit für Dich gedacht, etwas über Deinen potentiellen AG zu erfahren. Warum hast Du dort nicht nach der Ausbildungsvergütung gefragt?

    Die Ausbildungsplätze in der Kinderkrankenpflege sind heiß umkämpft. Hast Du noch Alternativen zur Auswahl?
     
  6. Chris8421

    Chris8421 Stammgast

    Registriert seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, RettSan
    Ort:
    NRW
    Ausbildiungsvergütung steht im Internet:

    • Arbeitszeit: 38,5 Stunden pro Woche
    • seit dem 01.01.08 beträgt das Ausbildungsentgelt nach dem TVA-L Pflege (West) - § 8 -)
    • im 1. Jahr 819,92 Euro
    • im 2. Jahr 881,90 Euro
    • im 3. Jahr 981,73 Euro
    • Urlaubsanspruch nach Tarifrecht
    • Büchergeldzuschuss gemäß Literaturliste von 60 % des Anschaffungspreises
     
  7. Vicky2011

    Vicky2011 Newbie

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Danke :wink: Ich würde gerne meine Ausbidung im UK Aachen machen. Habe noch eine andere Zusage als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin :wink: und deswegen bin ich mir unsicher. Ich kenne das UK nicht so gut, habe z.B da kein Praktikum gemacht.
     
  8. Chris8421

    Chris8421 Stammgast

    Registriert seit:
    26.01.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, RettSan
    Ort:
    NRW
    Wo hast du denn die andere Zusage?
    Ich habe vor 4 Monaten ein Praktikum da gemacht - ich fands klasse. War total zufrieden und die Schülerinnen die auf meiner Station waren haben auch nicht einmal ein negatives Wort gehört.
    Von einem Bekannten der aktuell noch seine AUsbildung da macht, weiß ich, dass die beiden Lehrer die die neuen Kurse krigen total nett sein sollen.
    Also ich freu mich drauf.
    Das UKA ist nunmal das größte und beste Krankenhaus hier in der Euregio und auch weit über die Landesgrenze bekannt!
     
  9. Vicky2011

    Vicky2011 Newbie

    Registriert seit:
    28.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Die andere Zusage habe ich aus Stolberg. Dort habe ich auch mein Praktikum gemacht und es hat mir super gefallen. Alle waren so nett :-)
     
  10. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Gut, wenn Du zwei Ausbildungsplätze zur Wahl hast, dann mach Dir eine Pro-und-Kontra-Liste. Das Bauchgefühl sollte mitentscheiden. Das arbeitet oft ganz zuverlässig.

    Es wäre fair von Dir, wenn Du frühzeitig den zweiten Ausbildungsplatz (wo auch immer) absagst, damit jemand nachrücken kann.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung Aachen Forum Datum
Ausbildung Aachen Ausbildungsvoraussetzungen 25.01.2014
Ausbildung im Luisenhospital in Aachen Ausbildungsvoraussetzungen 14.01.2013
Frage zur Ausbildung/zu Krankenhäusern im Raum Aachen Adressen, Vergütung, Sonstiges 21.02.2010
Ausbildung in Aachen Adressen, Vergütung, Sonstiges 03.02.2008
Ausbildung an der Uniklinik Aachen - noch jemand? Adressen, Vergütung, Sonstiges 17.04.2003

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.