Ausbildung erfolgt nach einem fächerintegrativen Curriculum?

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Wolkenlos30, 03.05.2007.

  1. Wolkenlos30

    Wolkenlos30 Newbie

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe demnächst ein Vorstellungsgespräch. Ich habe mich intensiv mit dem Kh (katholisch) beschäftigt.

    Was bedeutet genau " Ausbildung nach einem fächerintegrativen Curriculum ? :weissnix:

    Lg
    Wolkenlos
     
  2. Huhu,

    also ich habe gerade die Ausbildung angefangen. Bei uns ist ein fächerintegratives Curiculum, dass wir 4 Lernfelder haben, mit Themenfeldern und dadrinne dann die Themen, wie z.B. Berühreren, Pflegerische Bezug-Haut/Körperpflege, naturwissenschaftlicher Bezug-Haut/Körperpflege usw.

    Außerdem haben wir zusammen das erste Ausbildungsjahr mit Kinderkrankenschwestern zusammen.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.
    Liebe Grüße Sandra
     
  3. Lillili

    Lillili Newbie

    Registriert seit:
    16.05.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    wir haben pflegesituationen, die dann nochmal in lernsituationen unterteilt sind. eine pflegesituation kann z.B. "wahrnehmung und beobachtung" sein. eine lernsituation der pflegesituation "wahrnehmung und beobachtung" wäre dann "hörbeeinträchtigungen". die wird dann fachübergreifend betrachtet, z.B.: wie ist das ohr anatomisch aufgebaut? welche erkrankungen des gehörs gibt es? was muss man im umgang mit hörbeeinträchtigten menschen beachten etc. --> eine situation wird also von allen perspektiven aus betrachtet!
    LG, Lillili
     
  4. BlonderEngel

    BlonderEngel Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Wir haben sogenannte 12 Themenbereiche, welche sich in untergruppen aufgliedern:

    1.1.1
    1.1.2
    1.1.3 ...

    2.1.1
    2.1.2...
    ..
    ...
    ...
    11.1.2
    11.1.3
    .....

    12.1.1.
    12.1.2.
    12.1.3. .....



    Diese untergliedern sich dann in Wissensgrundlagen ( WG I,II, III, IV )

    Thema sieht dann so aus :

    z.b. Themenbereich 1 -- > die ATL´s

    1.1.2 WG II Haut und Körper pflegen ( Anatomisch gesehen)
    WG I = Krankheitslehre
    WG II = Anatomie
    WG III = Psychologie
    WG IV = Rechtliches


    im stundenplan weiß man dann genau ob anatomie oder krankheitslehre dran ist.

    Jetzt mitte des 1. Ausbildungsjahres ist mein Ordner schon mega voll... :o
     
  5. kerchtje

    kerchtje Newbie

    Registriert seit:
    20.04.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Saarland
    Akt. Einsatzbereich:
    IMC Herz/Thorax
    also ich finde es nicht so toll mit den ganzen Lernbereichen anfangs wusste ich gar nicht wo ich was hin ordnen soll nun nach 7 monaten hab ich schon fast den 2. ordner voll und solangsam hab ich dann mal ein system entwickelt wie ich alles einordne ohne ständig umzuordnen:weissnix:
     
  6. Wolkenlos30

    Wolkenlos30 Newbie

    Registriert seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe ! Ich wollte das nur genau wissen, den im Vorstellungsgespräch möchte ich schon darüber bescheid wissen, falls sie mich fragen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ausbildung erfolgt nach Forum Datum
Ab wann nur noch die generalisierte Ausbildung? Ausbildungsinhalte Heute um 15:13 Uhr
Impfschutz für die Ausbildung Hepatitis A+B Adressen, Vergütung, Sonstiges Gestern um 08:44 Uhr
Nach der 12. Klasse mit Krankenpflege-Ausbildung anfangen und später Medizinstudium? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2016
2te Ausbildung Ausbildungsvoraussetzungen 22.11.2016
Wunsch nach Ausbildung GuK - Angst sich zu ekeln Adressen, Vergütung, Sonstiges 18.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.