Ausbildung 1. Einsatz wo?

Chantal

Newbie
Registriert
04.04.2006
Beiträge
12
Hallo, fange im September eine Ausbildung an, würde mich interessieren, wie sich das entscheidet auf welche Station man als erstes kommt usw.
Danke
 

Maniac

Poweruser
Registriert
09.12.2002
Beiträge
10.397
Akt. Einsatzbereich
[inaktiv]
Funktion
[inaktiv]
Zufall :-)

Innere/Chirugie/Urologie/Gyn/ falls vorhanden Kurzlieger kommen in Frage denk ich...
 

ermi

Junior-Mitglied
Registriert
23.12.2005
Beiträge
92
also ich bin letztes jahr im okt. angefangen und bei uns sind fast alle auf chirurgische oder interne stationen gekommen,manche auch auf gyn und uro.und jetzt im 2. einsatz ambulantepflege,geriatrie....
wünsch dir viel spaß bei deiner ausbildung!!
 

stationswicht

Senior-Mitglied
Registriert
14.03.2006
Beiträge
142
Ort
Dresden
also ich war im ersten Einsatz auf der Strahlentherapie.. ob das nun so glücklich gewählt war, weiß ich auch nicht ;) eher nicht
 

kleene Lotusblüte

Junior-Mitglied
Registriert
10.04.2006
Beiträge
58
Beruf
Krankenschwester
Hallo,

hab im Oktober angefangen und war bis jetzt auf der Urologie und der Inneren.Aber ich glaub,wenn du 18 bist kannst du fast überall hinkommen,aus meiner Klasse waren schon welche im ersten Einsatz auf der Onkologie, Psychatrie was ich ohne Erfahrung ganz schön krass finde.

LG,
Vivian
 
Registriert
11.04.2006
Beiträge
1
Alter
35
Ort
Eilenburg
Also ich mache dieses Jahr mein Examen und hatte gerade letze Woche das Thema mit meiner Praxisanleiterin...
Sie meinte das die Vorkenntnisse eine große Rolle spielen. Wenn du also schon mehrere Praktika gemacht hast, kann es sein das du auf eine Station kommst, auf der der Anspruch schon etwas höher ist.
Aber in der Regel ist es schon Chirurgie oder Innere...

VIEL SPASS BEI DEINER AUSBILDUNG... :wink:
 

Baru

Junior-Mitglied
Registriert
21.01.2005
Beiträge
72
Also bei uns haben die Lehrer behauptet sie hätten nach Vorerfahrung die erste Station ausgewählt, könnte da aber nicht unbedingt ein System erkennen. Ausser auf den Intensivstationen gab es auf jeder Station mindestens einen von uns, auch auf den Querschnittstationen und Überwachungsstation.
 

narde2003

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
27.07.2005
Beiträge
13.391
Ort
München
Beruf
FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
Akt. Einsatzbereich
HOKO
Funktion
Leitung HOKO
Hallo Baru,

welche Stationen findest du für den ersten Einsatz als geeignet bzw. als völlig ungeeignet?

Danke
Narde
 

Baru

Junior-Mitglied
Registriert
21.01.2005
Beiträge
72
Ich denke dass Schüler im ersten Ausbildungsjahr nicht unbedingt auf einer Station eingesetzt werden sollten, auf der relativ frisch querschnittsgelähmte Patienten liegen. Auf der Station wo ich war, lagen beatmete Kinder und Erwachsene mit unterschiedlichsten Querschnittshöhen. Die Ursache der Querschnittslähmungen waren meist Autounfälle, Hausunfälle und Gewaltopfer...Grade solchen Patienten sollte man nicht unbedingt ein in Patientenarbeit noch ungeschulten Schüler aufs Auge drücken, allein schon weil ich denke dass sich diese Patienten in einer noch größeren psychischen Ausnahmesituation befinden als die anderen "normalen" Patienten eines Krankenhaus.Andersherum kann es je nach Schüler auch belastend sein wenn man ohne pflegerische Vorerfahrung direkt auf Patienten trifft mit einer totalen Lähmung des Körpers. Durch sowas werden garantiert Schüler abgeschreckt, die mit einem behutsammeren Einfuhrung in die Krankenpflege ohne Probleme gute Krankenpfleger geworden wären. Was jedoch eine optimale Station für Schüler im ersten Einsatz nun ist, kann ich nicht wirklich sagen. Denke da aber an Stationen wo auch einige Patienten wirklich geheilt oder zumindest zeitweise geheilt entlassen werden.
 

Liberty

Senior-Mitglied
Registriert
09.03.2005
Beiträge
166
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Onkologie, Gastroenterologie
Hallo.

Ich hatte meinen ersten Einsatz auf einer Onkologischen Station. Das fand ich für mich schon sehr anstrengend. Ich hatte überhaupt keine Vorerfahrung und am zweiten Tag meines Einsatzes sah ich direkt einen Menschen sterben. Und in den acht Wochen Einsatz folgten noch 4. Das hat mich schon erschrocken am Anfang. Hab aber auch im ersten Einsatz ne menge gelernt.

Liebe Grüße....
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!