Aufruf zur Umfrage „Weiterbildungsbarometer Informationswesen“

Dieses Thema im Forum "Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege" wurde erstellt von EuroSchulenTR, 02.06.2007.

  1. EuroSchulenTR

    EuroSchulenTR Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Trier
    Liebes Forum,

    diese Weiterbildung wendet sich an alle diejenigen unter Ihnen, die im Bereich Medizinische Dokumentation bzw. Medizinisches Controlling arbeiten oder sich mit Klinischen Studien beschäftigen. Damit können Sie zu den so genannten "Informationsarbeitern" gezählt werden, um die es bei dieser Online-Erhebung geht.

    Derzeit gibt es keine aktuellere Untersuchung, die den Weiterbildungswunsch von Informationsarbeitern widerspiegelt. Dies herauszufinden ist das Anliegen dieses bundesweit ausgeschriebenen „Weiterbildungsbarometers“, bei dem es sich um ein Projekt im Rahmen der Ausbildung „Medizinische/r Dokumentationsassistent/in“ an den Euro-Schulen Trier handelt.

    Wir möchten Sie bitten, sich etwa zehn Minuten Zeit zu nehmen, um an dieser kurzen Online-Umfrage mitzumachen.

    Den Fragebogen unserer Umfrage finden Sie unter:
    LetMeKnow - Weiterbildungsbarometer Informationsbranche

    Die Auswertung erfolgt selbstverständlich anonym und unter Gewährleistung des Datenschutzes. Die Auswertung wird noch im Laufe des Jahres publiziert werden.

    Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

    Mit freundlichen Grüßen
    Ulrich Wirth
     
  2. EuroSchulenTR

    EuroSchulenTR Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.05.2006
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Trier
    Liebes Forum,

    ich möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass das "Weiterbildungsbarometer Medizinische Dokumentation" mittlerweile veröffentlicht wurde.

    Damit existiert nun zum ersten Mal eine aktuelle branchenbezogene Informationsquelle, die den Weiterbildungswunsch innerhalb der Fachrichtung Medizinische Dokumentation widerspiegelt.

    Weiterbildungsbeteiligung ist branchenspezifisch. Dass es aber ausgerechnet in der Informationsbranche, in der Wissen den Wettbewerbsfaktor darstellt, keine Untersuchungen dazu gibt, lässt wundern. Für die Fachrichtung Medizinische Dokumentation haben die Euro-Schulen Trier diese Lücke nun geschlossen.

    Das auf der 29. Tagung der Deutschen Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis (DGI) e.V. in Frankfurt am Main vorgestellte Weiterbildungsbarometer Medizinische Dokumentation basiert auf einer Online-Befragung von Menschen mit Berufen aus der gesamten Informationsbranche, die die Trierer Höhere Berufsfachschule für Medizinische Dokumentationsassistenten im Juni 2007 durchgeführt hat. Grundlage der Auswertung sind 561 Antworten. Ausgewählte Ergebnisse für die Fachrichtung Medizinische Dokumentation werden im erweiterten Kontext von demografischer Herausforderung und zielgruppenorientiertem Marketing präsentiert. Im Blickpunkt der Auswertung stehen organisierte berufliche Weiterbildungsangebote in Form von Aufstiegsfortbildungen, Anpassungsweiterbildungen und Lehrgängen. Die Auswertung erfolgt nach soziodemografischen, regionalen und beschäftigungsbezogenen Einflussfaktoren und berücksichtigt darüber hinaus motivationale Aspekte für Weiterbildung. Am Beispiel der Aufstiegsweiterbildung „Geprüfter Fachwirt für Informationsdienste (IHK)“ werden konkrete Ergebnisse gezeigt, auf denen ein zielgruppenorientiertes Marketing aufbauen könnte.

    Die Ergebnisse des „Weiterbildungsbarometers Medizinische Dokumentation“ stehen als kostenloser Download zur Verfügung unter: http://www.euroschulen-trier.de/Pressemitteilun.169.0.html


    Ansprechpartner für weitere Fragen:

    Ulrich Wirth

    Euro-Schulen Trier
    Priv. staatl. anerkannte höhere Berufsfachschule für Medizinische Dokumentationsassistenten
    Nagelstraße 10
    D-54290 Trier

    Tel.: +49-651-9756113

    wirth.ulrich@es.trier.eso.de
    Euro-Schulen Trier: Home
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aufruf Umfrage „Weiterbildungsbarometer Forum Datum
Umfrage Arbeitsbedingungen und -zufriedenheit von Pflegepersonal - letzter Aufruf Talk, Talk, Talk 29.12.2014
News Aufruf: "Pflegeeinrichtungen brauchen mehr Personal!" Pressebereich 23.06.2015
News Aufruf zur Aktion „Wir wollen die Pflegekammer in Baden-Württemberg“ Pressebereich 04.06.2015
Werbung Studienaufruf: Die Nacht in deutschen Pflegeheimen Werbung und interessante Links 08.05.2015
Aufruf zur bundesweiten Smartmobaktion "Pflege am Boden" Diskussionen zur Berufspolitik 10.04.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.