Aufgaben und Gehalt einer Stationsassistentin

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von Lischen2301, 05.01.2010.

  1. Lischen2301

    Lischen2301 Newbie

    Registriert seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stralsund
    Hallo Ihr Lieben!

    Ich bin neu hier und stelle mich erstmal kurz vor.
    Mein Name ist Lisa, ich komme aus Stralsund. Ich habe eine Ausbildung zur Gesundheits- u. Krankenpflegerin gemacht, diese aber leider nicht bestanden.
    Nun werde ich die Ausbildung am 01.09.2010 erneut absolvieren.
    Bis dahin habe ich die Möglichkeit als Stationsassitentin zu arbeiten.
    Ich habe demnächst das Vorstellungsgespräch, weiß aber nicht wirklich, was auf mich zukommen wird.
    Was hat die Sationsassistentin für Aufgaben, man hat ja Einiges während der Ausbildung mitbekommmen, dass sie z.B. telefonieren, Termine vereinbaren, Akten sortieren...Aber was noch?
    Ich kenne mich mit dem SAP- Programm im KH nicht gut aus.
    Und was verdient man als Stationsassitentin, auch wenn man keine Ausbildung darin hat?

    LG Lischen
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Lischen,

    unsere Stationsassistenten leisten folgende Tätigkeiten:

    Desinfektion des Patientennahen Umfelds
    Betten holen und zur Aufbereitung bringen
    Wasser abfüllen
    Essenstabletts austeilen und einsammeln
    Pflegeschränke auffüllen
    Pflegewägen auffüllen
    Apothekenbestellung ausräumen
    Lagerbestellung und auch diese aufräumen
    Botengänge (Werkstatt und dergleichen)
    Bettplätze putzen

    Die Tätigkeiten die du beschreibst, macht die Stationssekretärin.
     
  3. indy J

    indy J Poweruser

    Registriert seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Krankenpfleger, Student
    Ort:
    Heiligenroth
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Funktion:
    stellv. Abteilungsleitung Intensiv/Anästhesie/Aufwachraum
    Hallo

    In meinem Ausbildungshaus hat die Stationsassistentin auch die Dinge übernommen, die narde beschrieben habe. Im Prinzip eine Entlastung der Pflege, allerdings hat sie uns keine patientenorganisatorischen Aufgaben abgenommen.

    Zum Verdienst kann ich dir leider auch nichts sagen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aufgaben Gehalt einer Forum Datum
Aufgaben in der Qualitätsentwicklung Pflegestandards und Qualitätsmanagement 05.11.2016
Aufgaben von Pflege in der ambulanten Versorgung Ausbildungsinhalte 16.09.2016
News Westerfellhaus fordert "Neuverteilung von Aufgaben" Pressebereich 01.06.2016
Aufgaben in der Fachaltenpflege für klinische Geriatrie und Rehabilitation? Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 18.02.2016
News Studiengang in Planung: Pfleger mit Arzt-Aufgaben Pressebereich 01.02.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.