Aufgaben einer Teamleitung in der Anästhesiepflege

Dieses Thema im Forum "Intensiv- und Anästhesiepflege" wurde erstellt von summer of 69, 14.01.2009.

  1. summer of 69

    summer of 69 Newbie

    Registriert seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    nahe der Nordsee
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesiepflege
    Hallo, ich benötige euer Wissen!
    Welche Aufgaben übernehmen in eueren Häusern Teamleitungen in der Anästhesiepflege? Wer kann dazu Aussagen machen? Wer hat überhaupt Erfahrungen mit Teamleitungen? Wir haben eine Pflegedienstleitung, dann Bereichsleitungen und die Teamleitungen.
    Wäre froh, wenn ich ein paar Infos, auch allgemeiner Art, von euch bekommen könnte. Wir wollen dieses Leitungssystem jetzt bei uns einführen und wisse eigentlich sehr wenig darüber.
    Dank im Voraus!:?::?:
     
  2. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Hallo!

    Bei uns gibt es nochmal Unterschiede weil wir so eine große Abteilung sind:
    einmal "Stationsleitung" und Vertretung, und dann die einzelnen Bereichsverantwortlichen in den OPs der verschiedenen Kliniken (sind ne Uniklinik).
    STL macht natürlich Dienstpläne, 1x in der Woche eine allgemeine Besprechung vor dem Frühdienst, schreibt den Urlaubsplan, hat "Regelkommunikation" mit PDL, Pflegeexpertin, Mentoren,... , ist Ansprechpartner für Probleme,... das übliche eben.

    Die Bereichsverantwortlichen haben das "Sagen" in ihren OPs, sorgen für Materialbestellungen, sind teilweise auch mitverantwortlich für Einarbeitung neuer Mitarbeiter in diesem Bereich, haben Regelkommunikation mit anderen BVs und STL.


    Gruß

    Die Anästhesieschwester
     
  3. pericardinchen

    pericardinchen Poweruser

    Registriert seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    ex. KS, FKS A+ I, RbP, Studentin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    7. Semester Pflegepädagogik
    Bei uns auf Intensiv nennt man das Schichtleitungen und die werden gesondert eingruppiert.
    Die Aufgabe einer Schichtleitung ist bei uns z.B. die Mitternachtsstatistik, die Koordination der Verlegungen, die Information an die Mitarbeiter/innen, die Einteilung des Personals in der Schicht sowie die Verteilung der Extra Aufgaben, wie Notfallwägen, Koffer, Oxylog checken, Verbandswägen u.s.w.
    Ebenso ist die Schichtleitung der Hauptansprechpartner für Alle. Dort findet man auch den BTM -Schlüssel und eine Schichtleitung muss auch wenn das Notfalltelefon klingelt die Personen bestimmen, die zum Notfall rennen. Dabei gab es niemals eine Zeitverzögerung.

    ...und vieles, vieles mehr.

    Ach und Übergabe ist auch noch die Aufgabe einer Schichtleitung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aufgaben einer Teamleitung Forum Datum
Aufgabenbereich einer stellv. Abteilungsleitung Talk, Talk, Talk 03.06.2014
Aufgaben einer Abteilungshelferin Talk, Talk, Talk 03.02.2014
Aufgaben einer Krankenschwester vs. Arzttätigkeiten? Tätigkeitsberichte 14.05.2013
Aufgaben/Tätigkeiten einer Krankenschwester auf der Intensivstation Intensiv- und Anästhesiepflege 06.07.2012
Aufgaben im Praktikum auf einer Chirurgie-Station Pflegebereich Chirurgie 16.06.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.