Aufgaben als Krankenschwester in der Ambulanz?

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von Mandarin, 18.09.2009.

  1. Mandarin

    Mandarin Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Bayern
    Welche Aufagebn übernimmt man als KS in der Ambulanz?
    Gehen wir mal von einer Unfall-, oder AllgemeinCH aus.

    Wirds eher langweilig oder hat ein Job dort auch seine Vorteile?

    :weissnix:
     
  2. JensM

    JensM Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.06.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Rettungsassistent
    Ort:
    Recklinghausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentralambulanz / Notaufnahme
    Funktion:
    Abteilungsleitung, Praxisanleiter, Mitglied der MAV
    Hallo ;

    dieses hier alles aufzuzählen wäre zu lang.
    Am bestens mal einen oder zwei Tage lang in einer Ambulanz, oder in der in der du anfangen möchtest hospitieren.
    So bekommt man den besten Einblick, ob es einem liegt.

    Mit Grüßen

    jensm
     
  3. din86HEL

    din86HEL Newbie

    Registriert seit:
    11.10.2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Ort:
    Aachen
    Hallo,
    ich habe nur während meiner Ausbildung in einer Chir. Ambulanz gearbeitet... fand das man in der Ambulanz als Handlanger des Chirurgs gearbeitet hat. Was nicht bedeutet das es langweilig war oder so... Es war schon interressant und ich habe viel für mich damals neues gesehen! Wenn Patienten kamen wurden diese natürlich erst von einem Chirurgen und einer Schwester gesichtet. Wenn Wundverbände etc. gemacht werden sollten delegierte der Chirurg dies mir bzw. den Schwestern! Beim Nähen musste man assistieren. Es kommen aber auch immer wieder Patienten zur Nachsorge, da musste nicht grundsätzlich nochmal der Doc. draufschauen, da genügte es wenn wir unsere schon festgelegten Aufgaben erledigten!
    Vielleicht konnte ich dir damit einen kleinen Eindruck geben
     
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
  5. mutters-kind

    mutters-kind Poweruser

    Registriert seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Langweilig in einer chirurgischen Ambulanz????????:knabber:
    Ich glaube eher,dass Gegenteil wird der Fall sein...man weiss schliesslich nie,was als nächstes kommt und wie der Tag verläuft...


    einen schönen Abend noch:D
     
  6. Philipp Tessin

    Philipp Tessin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    PDL, Leadership in der Pflege
    Ort:
    Iserlohn
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    PDL
    Ohne uns, sind die Ärzte in der Ambulanz nix... :rocken:
    Vieles lernen, gerade die Jung-Assis, doch erst von uns.
    Aber in einem hast du recht: die Arbeit hängt direkt mit der ärztlichen Tätigkeit zusammen. Sprich: ist kein Doc vor Ort, hast du in der Regel auch nichts zu tun (stark vereinfacht und stark verkürzt ausgedrückt!).
    Gruß
    Phi - Ambulanzpfleger - lip
     
  7. dr.schuh

    dr.schuh Newbie

    Registriert seit:
    17.03.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegeschüler
    Ort:
    Tulln a. d. Donau
    Funktion:
    Schüler
    ich empfand die arbeit als praktikant sehr monoton.
    ich war zwar "nur" praktikant, durfte aber bei allen Fällen mitarbeiten.
    nach der3. woche kannte ich den Ablauf recht gut.

    Auf längere Zeit würde mir zu langweilig werden, auch wenn es manchmal sehr spannend war. Aber auch bei diesen Fällen waren die Dipl. Pfleger handlanger der Ärzte, und von denen gibt es bei Notfällen sehr viele.

    Jedoch erzählten mir die Angestellten in der Ambulanz, dass es ihnen sehr gut gefällt.

    Also entweder mag man es, oder auch nicht.
     
  8. KiKrSr

    KiKrSr Newbie

    Registriert seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich "manage" die Chefambulanz einer Kinderklinik.

    Mein Aufgabengebiet:

    • Aufnahme und Abrechnung der amb. Patienten (Notfall, Chefambulanz, Neurologie)
    • Ambulanzen von Chef, 3 Oberärzten, 2 Assistenzärzten und einen weiteren Fachgebiet organisieren
    • Funktionsdiagnostik und Blutentnahmen
    • Ernährungsberatungen, Diabetesschulungen (mit Zusatzausbildung)
    • Organsisationskram wie Software-Schulungen, Dienstplanschreiben für Ärzte etc
    • und noch einiges an Kleinkram mehr
    damit komme ich etwa auf eine 40h-Woche, langweilig ist mir nicht!
    Es ist sehr abwechslungsreich, ich habe sehr viel gelernt in den letzten 18 Jahren!
    Vorteil: offiziell keine Wochenendarbeit, kein Schichtdienst
    Nachteil (persönlich bei mir): ist ein einzige Stelle, wenn ich nicht da bin bleibt sehr viel liegen und ich muss Überstunden machen.

    Susanne
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aufgaben Krankenschwester Ambulanz Forum Datum
Aufgaben einer Krankenschwester vs. Arzttätigkeiten? Tätigkeitsberichte 14.05.2013
Aufgaben/Tätigkeiten einer Krankenschwester auf der Intensivstation Intensiv- und Anästhesiepflege 06.07.2012
Aufgaben einer Krankenschwester Ausbildungsinhalte 22.07.2011
Betreutes Wohnen - Aufgaben einer Krankenschwester? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 24.02.2007
Allgemeine Aufgaben als Kinderkrankenschwester? Fachliches zur Kinderkrankenpflege 30.11.2005

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.