Aufbewahrungsfrist für Patientenakten?

Dieses Thema im Forum "Pflegestandards und Qualitätsmanagement" wurde erstellt von Picca1483, 18.08.2007.

  1. Picca1483

    Picca1483 Newbie

    Registriert seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe ich bin hier richtig. Soweit ich weiß, müssen Patientenakten 10 Jahre aufbewahrt werden und können dann vernichtet werden. Nun hat mich jemand nach der Gesetzesgrundlage gefragt wo das denn bitte stände. ?? Ich weiß es leider nicht, aber ich abe es so gelernt.
    Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.
    Vielen Dank schonmal im voraus.
     
  2. Quelle: Bundesärztekammer - Empfehlungen der Bundesärztekammer zur ärztlichen Schweigepflicht, Datenschutz und Datenverarbeitung in der Arztpraxis

    Quelle: patientenrecht: Dokumentationpflicht - D.A.S. Rechtsportal

    Hier wird dann auch noch die evtl. 30-Jahres-Frist erwähnt. Kommt also ganz drauf an um was es sich handelt.

    Ulrich

    P.S. gefunden mit Aufbewahrung Frist Patienten Akte - Google-Suche
     
  3. Picca1483

    Picca1483 Newbie

    Registriert seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Du bist klasse vielen Dank!!!:klatschspring:
     
  4. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    In diesem Zusammenhang:

    Wie lange muessen denn die Unterlagen an den Krankenpflegeschulen aufgehoben werden?

    Habe meine ehemalige Schule noch nicht kontaktiert, aber ich weiss jetzt schon mit ziemlicher Sicherheit, dass ich noch Auskuenfte betreffs meiner theoretischen und praktischen Ausbildung brauche, was definitiv schon mehr als 10 Jahre zurueck liegt :-)D)....
     
  5. Googlen nach Krankenpflege Schule Aufbewahrungsfrist Prüfungsunterlagen - Google Search führt zu Altenpflegegesetz,Altenpflege-Ausbildungsverordnung, Altenpflege-Prüfungsverordnung
    Hier wird auf den § 19 verwiesen:
    Quelle: Altenpflegegesetz,Altenpflege-Ausbildungsverordnung, Altenpflege-Prüfungsverordnung

    Das ganze für die GuKPfl-Ausbildung steht in der KrPflAPrV unter § 12 mit identischem Inhalt.

    Ulrich
     
  6. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2

    Danke Ulrich!

    10 Jahre scheint dann die allgemeine Aufbewahrungsfrist zu sein. Ich benoetige aber u.a. auch die Anzahl der Theoriestunden, Praxisstunden waehrend der Ausbildung in den einzelnen Abteilungen etc.
    Wird dann wohl alles in den 10-Jahres-Rahmen fallen........
     
  7. Schaulies

    Schaulies Newbie

    Registriert seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Die Fristen ergeben sich aus verschiedenen Bestimmungen.
    Krankenakten müssen 30 Jahre aufbewahrt werden, da nach dem BGB Schadensersatzansprüche so lange geltend gemacht werden können.
    Ist die Akte vorher vernichtet, hat der Pat. keine Chance seine Anspüche zu beweisen, dann wir die Beweislast umgekehrt und das Krankenhaus, die Paxis muss beweisen dass alles in Ordnung war. Das geht nicht ohne Akte.
    Rötntgenbilder können nach 10 Jahren vernichtet werden. Der Befund jedoch nicht.
    Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat Empfehlungen zur Archivierung und Dokumentation von Krankenakten herausgegeben.

    Gruß
     
  8. men-nurse

    men-nurse Newbie

    Registriert seit:
    17.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Krankenakten

    Hallo zusammen,
    meine heutige Frage hat nicht direkt mit dem Beruf des Krankenpflegers zu tun.
    Wie lange werden Krankenakten aufbewahrt? Aufgrund eines Todesfalles, der zwar auch nicht mehr aktuell ist, wäre es für mich von Interesse, die Krankenakte eines verstorbenen Onkels einsehen zu können. Dieser ist jedoch bereits 1985 in einem Klinikum (in Deutschland) verstorben. Der Verstorbene hat keine näheren Verwandten bzw. hatte auch keine eigene Familie.
    VG matze
     
  9. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    hab dich mal hier drangehängt...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aufbewahrungsfrist für Patientenakten Forum Datum
Job-Angebot Pflegefachkräfte für die 1:1 Pflege in Heidelberg Stellenangebote Donnerstag um 11:05 Uhr
News Innovative Ideen für die Altenpflege gesucht Pressebereich Mittwoch um 11:42 Uhr
Fürsorgegespräche OP-Pflege Montag um 11:10 Uhr
Thema für die Facharbeit gesucht :( Fachweiterbildung für Funktionsbereiche Montag um 03:52 Uhr
News Altenpfleger tragen das höchste Risiko für psychische Erkrankungen Pressebereich 24.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.