Arbeitszeitmodelle

Dieses Thema im Forum "Rund um Tarif- und Arbeitsverträge" wurde erstellt von dinchen85, 03.02.2013.

  1. dinchen85

    dinchen85 Newbie

    Registriert seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin gerade in der Fachweiterbildung und wir erarbeiten gerade eine Projektarbeit.
    Welche Arbeitszeitmodelle habt ihr so im Op?
    lg
     
  2. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Hallo dinchen85!

    Wir haben Montag bis Donnerstag:
    Frühdienst: 07:08 Uhr bis 15:32 Uhr
    Spätdienst: 10:22 Uhr bis 19:00 Uhr
    Spät-spät: 11:22 Uhr bis 20:00 Uhr
    Zwischend: 09:15 Uhr bis 17:50 Uhr
    Keinen Nachtdienst, aber ab 20:00 Uhr Rufdienst (2MA).

    Freitag:
    Frühdienst kurz: 07:08 Uhr 12:52 Uhr
    Frühdienst kang: wie Montag bis Donnerstag
    Spätdienst: 09:20 Uhr bis 16:00 Uhr
    Kein Wochenende, aber ab 15:30 Uhr Rufdienst (2 MA).

    Dann haben wir noch 9,5 Stunden Kräfte, die von 07:08 Uhr bis 17:32 Uhr tätig sind. Das sind VZ-Kräfte, die dann nur 4 Tage arbeiten oder TZ-Kräfte, die mit diesem Modell (2 x 9,5 Stunden) ihre 50% erfüllen.
    Wir haben TZ-Kräfte, die 6 Stunden (bis 13:00 Uhr) täglich arbeiten, einen freien Tag haben und dafür am Freitag langen Frühdienst machen.
    Oder 3 x 7,42 Stunden an festen Tagen. Z. B. jede Woche Montag bis Mittwoch mit 1 x Wunschspätdiensttag.
    Eine VZ-Kraft hat für den Bereich, in dem sie eingesetzt ist ihr Arbeitsmuster angepasst und macht an einem bestimmten Tag einen 9,5 Stundentag. Dafür bekommt sie am darauffolgenden Tag einen kurzen Tag bis 13:00 Uhr. So ist ihr Bereich optimal abgedeckt und ich brauche keinen MA aus einem anderen Bereich dort einsetzen.

    Unsere 75 % Kräfte arbeiten 4 Tage á 7,42 Stunden. Diese haben sich einen festen Tag pro Woche ausgesucht, an dem sie nicht arbeiten.
    Wir haben MA mit den unterschiedlichsten Arbeitsmustern: VZ, TZ mit 36,5 Std., 30 Std., 28 Std., 25 Std, 19,5 Std.
    So kann bei uns jeder MA arbeiten, wie er/sie es mit ihrem Privatleben und Kindern vereinbaren kann.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen, würde aber trotzdem gerne wissen, was der Hintergrund eurer Projektarbeit ist?

    LG opjutti
     
  3. dinchen85

    dinchen85 Newbie

    Registriert seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo opjutti,
    dass ist wie gesagt im Rahmen der Fachweiterbildung.
    lg
     
  4. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Nochmal die Frage: :weissnix:

    Welchen Hintergrund hat die Projektarbeit?

    Sollt ihr den Personaleinsatz im Op-Saal planen?
    Sollt ihr anhand verschiedener Modelle Dienstpläne gestalten?
    Sollt ihr eine Stellenplanberechnung für den OP machen?

    LG opjutti
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeitszeitmodelle Forum Datum
Arbeitszeitmodelle Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 06.02.2013
Arbeitszeitmodelle im Op-Bereich OP-Pflege 09.05.2012
Arbeitszeitmodelle für Teilzeitkräfte Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 29.06.2006
Arbeitszeitmodelle Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 22.07.2004

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.