Arbeitsschutztemen - Hygienethemen

Dieses Thema im Forum "Hygiene im Krankenhaus / Infektionskrankheiten" wurde erstellt von timeless, 05.08.2011.

  1. timeless

    timeless Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Hallo zusammen

    In meiner Abteilung müssen wir einen beauftragten aussuchen der uns gegenseitig auf den neusten Stand des Arbeitsschutzen bringt, gleichzeitig ist diese Person auch für die Hygiene zuständig. Und wo wir gerade dabei sind bin ich die jenige, ich bin nicht die richtige dafür aber irgendwie kann ich dies nicht mehr abgeben was ich alles schon diskutieren musste.
    Aber nun hab ich dies nun mal, müsst ihr dies auch untereinander tun?
    ich versuch meist in einer Teambesprechung einige themen anzusprechen und dann unterschreiben mir meine Kolleginnen für's zuhören das Arbeitsschutzbuch.
    Ich habe mir vorgenommen statt mündlich alles schriftlich zu machen.
    Was meint ihr, welche themen sind bei euch wichtig. Ist mir schon klar das es in jedem Bereich anders ist und es immer wieder andere wichtige Punkte gibt aber es wäre hilfreich und auch interessant mal über den Tellerrand weiterzublicken :-)

    Zusammenfassung: Arbeitsschutztemen - Hygienethemen

    Gruß :hippy:
     
  2. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    - Unfallverhütung durch richtiges Schuhwerk!
    - Verhalten bei Nadelstichverletzungen
    - immer sehr aussagekräftig ist auch dieses UV-(?)Licht, mit dem man
    sehen kann, an welchen Stellen man die Hände NICHT desinfiziert hat

    Mehr fällt mir spontan nicht ein.


    Gruß
    Die Anästhesieschwester
     
  3. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Arbeitest du im Krankenhaus?

    Normalerweise gibt es dort einen Sicherheitsing. und zentrale Sicherheitstechnische Unterweisungen.

    Für die Hygiene würde ich Kontakt mit dem Hygieneing. und der Hygieneabteilung aufnehmen.

    Ich kann dir allerdings sagen, wirklich wichtig und immer wieder heisser Diskussionspunkt: Personalhygiene, Umgang mit sterilen Medizinprodukten, Händehygiene usw.

    Einziges auf Station stattfindendes Thema ist die jährliche Unterweisung mit Gefahrgut.
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.