Arbeiten in Schweden/Norwegen

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von Susi_Sonnenschein, 20.10.2004.

  1. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Ich würde gerne für ca. 1 Jahr nach Schweden oder Norwegen gehen und hab bis jetzt noch keine guten Adressen für Infos. Wer kann mir da etwas empfehlen oder sagen, wie es mit Sprachkursen aussieht?

    Bin für jede Info dankbar!!
     
  2. Hille

    Hille Newbie

    Registriert seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Arbeiten in Schweden oder Norwegen

    Hallo!

    Ich arbeite seit 3 Jahren in Schweden. Zwei Jahre auf der Kardiologie und seit einem Jahr in einem anthroposophischen Krankenhaus in der Nähe von Stockholm.
    Hatte mich damals direkt beim Krankenhaus beworben. Die Adresse hatte ich von einer Freundin. Eine halbe Woche später rief mich eine Frau aus der Personalabteilung des besagten KH an und lud mich zum Vorstellungsgespräch ein, Flug und Unterkunft wurde alles bezahlt. Einen Monat später hatte ich den Job. Wohnung bekam ich vom Krankenhaus gestellt sowie Hilfe mit Arbeitserlaubnis. Um die Aufenthaltsgenehmigung etc. hab ich mich selbst gekuemmert.
    Da ich schon die Sprache konnte, war das alles nicht so das Problem. Ist es aber sonst auch nicht! Die Schweden sprechen alle Englisch und es werden ständig Intensivkurse angeboten, vielleicht bezahlt Dir ja das Krankenhaus den auch?
    Es wäre aber guenstig, wenn Du Dich jetzt schon mal vor Ort um einen Intensivsprachkurs kuemmerst.
    Meine Erfahrungen sind fast nur gute! Ich hatte ein Superteam, was mich ganz lieb aufgenommen und gut eingearbeitet hat. Ich hoffe, Du verwirklichst Deinen Wunsch!
    Wo in Schweden möchtest Du denn gerne hin?
    Kann leider keine konkreten Aussagen zu Norwegen machen.
    Viel Glueck, vielleicht konnte ich etwas helfen, ansonsten schreib mir einfach eine email!

    Liebe Gruesse, Hille
     
  3. nordlys

    nordlys Newbie

    Registriert seit:
    25.11.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norwegen
    Um in Norwegen arbeiten zu koennen, sind sehr gute Sprachkenntnisse
    erforderlich, die du u.U. auch mit dem Bergenstesten (test i norsk på høyere nivå) dokumentieren musst. Die Zeiten der kostenlosen Sprachkurse sind lange vorbei! VHS eignet sich zum Lernen nicht (zu lahm!). Entweder musst du dich mit selbststudium weiterbringen, oder Unterricht nehmen. Neben allgemeinen guten Sprachkenntnissen sollten auch grundlegende med. Begriffe vorhanden sein.

    Med en kjempevennlig hilsen! :D
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeiten Schweden Norwegen Forum Datum
Schweden Arbeiten in Schweden Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 10.01.2012
Arbeiten in Schweden? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 17.07.2006
Schweden Arbeiten in Schweden Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 05.08.2004
Neuseeland Praktikum oder Arbeiten? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte Mittwoch um 23:08 Uhr
Arbeiten in Österreich Ausbildungsinhalte 20.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.