Arbeiten in New York

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von Aviva, 08.06.2009.

  1. Aviva

    Aviva Newbie

    Registriert seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    das thema wurde bestimmt shcon zigmal durchgekaut und ich hoffe niemand fühlt sich genervt durch diesen thread .also es gehtum folgendes : ich möchte nach new york als krankenschwester.dieses visa screen brauche ich nicht , da ich eventuell auf anderm weg meine green card bekomme ( mein toller freund:mrgreen:)..

    es wär schön, wenn mir vielleicht jemadn erklären kann,was ich denn für schritte gehen muss.grob habe ich das verstanden: evaluation der ausbildungsinhalte durch cgfns ,dann zur zulassung zu nclex..aber ich bin echt unsicher wie ich das alles anfangen soll.ich hab mir zwar das handbuch des BON ny durchgelesen,aber ich blicke tortzdem nicht durch.:gruebel:
    ist hier vielelciht zufällig jemadn,der genau in new york als nurse arbeitet? wäre über erfahrungsberichte sehr froh:-)

    toll wäre es auch ,wenn jemand ansprechpartenr heir in berlin dafür weiß...das board of nursing braucht ja wohl sehr lange für eine antwort..
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
  3. 5cats

    5cats Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Was genau verstehst du denn nicht an dem Prozess? Die richtigen Adressen scheinst du ja schon zu haben.

    5cats
     
  4. Aviva

    Aviva Newbie

    Registriert seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    was ich aber in den zuständigne links nicht gefundne habe, ist was ich für schritte gehen muss , wenn idch die green card schon habe und in den usa lebe.. muss ich dann trotzdem die ausbildung durch cgfns evaluieren lassen? oder muss ich dann nur das nclex machen? so wie ich das verstanden habe , muss ich trotzdem cgfns machen( wär auch logisch)..und nur der sprachtest fällt weg bei schon vorhandener greencard , oder?

    schonmal danke für die antworten:-)
     
  5. 5cats

    5cats Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Greencard hast fällt das Visascreen weg, aber die Anforderungen des nursing board bleiben die gleichen. Im Fall New York State, musst du den Weg über CGFNS gehen.
    Wenn das nursing board einen Sprachtest verlangt, musst du den auch machen, du bleibst immer eine "foreign educated nurse", das gilt auch für Amerikaner, die ihre Ausbildung im Ausland machen.

    Gruss 5cats
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeiten York Forum Datum
Professionelle Kinderbetreuung (m/w): Leben und Arbeiten in New York Stellenangebote 11.07.2013
Arbeiten in New York als Op-Schwester OP-Pflege 12.03.2006
Neuseeland Praktikum oder Arbeiten? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte Mittwoch um 23:08 Uhr
Arbeiten in Österreich Ausbildungsinhalte 20.11.2016
Job-Angebot Arbeiten in Münchens größter Spezialklinik für Akutbehandlung orthopädischer Erkrankungen Stellenangebote 26.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.