Arbeiten in Europa kein Problem?

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von Detlev, 26.11.2002.

  1. Detlev

    Detlev Newbie

    Registriert seit:
    26.11.2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mich würde interessieren, ob das Arbeiten mit einem deutschen Examen in Europa ohne weiteres möglich ist. In welchen Ländern brauche ich eventuell Zusatzqualifikationen oder Anerkennungsjahre etc ?
     
  2. Ute

    Ute Poweruser

    Registriert seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    1.736
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
    Ort:
    Hannover
    Akt. Einsatzbereich:
    Zur Zeit in der Elternzeit
    Funktion:
    Study nurse
  3. orest

    orest Newbie

    Registriert seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    In England sind EU-weite Abschlüsse als examinierte Krankenpfleger/innen anerkannt.
    Weitere Infos unter www.arbeiten-in-england.de
     
  4. Dirk

    Dirk Stammgast

    Registriert seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Intensivpflegefachmann
    Ort:
    Schweiz - Zürich
    Hallo Detlev!
    Arbeiten in Europa ist nicht soooo unkompliziert, wie es den Anschein hat.

    In den meisten europäischen Staaten musst Du, bevor Du eine Arbeitserlaubnis bekommst, Dein Examen anerkennen lassen.

    In Finnland und der Schweiz ist eine Anerknnung des Deutschen Examens NICHT notwendig.

    In Belgien musst Du Dich ans dortige Wissenschaftsministeríum wenden :
    Ministere de l´education
    Equivalence de lénseignement superieur
    Rue de Royale 204, Quartier des Arcades
    B-1010 Bruxelles

    Für Dänemark gilt folgende Adresse :
    NARIC
    Natiional Academic Recognition Information Centre
    Rektorkollegiet
    H.C. Andersen Boulevard 45
    DK-1553 Kobenhaven

    Frankreich
    Ministere de léducation nationale
    Directiion des affaires generales, internationales et de la cooperation
    110 Rue de Grenelle
    F-75357 Paris

    Griechenland
    Ministerium für Gesundheit und Vorsorge
    Abteilung medizinische Berufe
    Aristotelous 17
    GR-10187 Athen

    Großbritannien und Nordirland
    NARIC
    ECCTIS 2000 Ltd.
    Oriel House, Oriel Road
    GB-Cheltenham GL50 1XP

    Irland
    FAS - Training & Employment Authority
    SEDOC - European Placement Service
    27/33 Upper Baggot Street
    IRL-Dublin 4

    Dies sind nur einige Adressen ...
    Wenn Du an einem anderen Land interessiert bist, oder wenn Du mehr Informationen brauchst, dann melde Dich doch kurz.
    Ich könnte Dir auch noch Adressen für die Stellensuche geben, soweit Du da Interesse hast.

    Liebe Grüsse

    Dirk
     
    Ute gefällt das.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeiten Europa kein Forum Datum
Neuseeland Praktikum oder Arbeiten? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte Mittwoch um 23:08 Uhr
Arbeiten in Österreich Ausbildungsinhalte 20.11.2016
Job-Angebot Arbeiten in Münchens größter Spezialklinik für Akutbehandlung orthopädischer Erkrankungen Stellenangebote 26.10.2016
Job-Angebot Haben Sie Interesse als Pflegefachkraft in der Schweizer Bundeshauptstadt Bern zu arbeiten? Stellenangebote 14.10.2016
Job-Angebot Als Pflegefachkraft Intensiv in einer der schönsten Gegenden der Schweiz leben und arbeiten? Stellenangebote 14.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.