Arbeiten in der Schweiz - als MTA

Brockenhexe

Newbie
Mitglied seit
14.07.2006
Beiträge
2
Hallo an alle da draußen,
ich bin zwar keine Krankenschwester, sondern gelernte MTA für Funktionsdiagnostik. Vielleicht sagt das einigen von euch ja was. Leider gibt es kaum Foren für meine Richtung. Deshalb wende ich mich an euch. Ich möchte auch gern Auslandserfahrungen sammeln, aber wird auch mein Beruf in der Schweiz gesucht? Vielleicht sind ja welche hier, die schon dort arbeiten oder gearbeitet haben. Ich kann in folgenden Bereichen arbeiten: alle Untersuchungen in Sachen Kardiologie, HNO, Pneumologie und Neurologie. Ich hoffe irgendwer kann mir weiterhelfen. Vielen Dank schonmal.
Eure Claudia
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!