Arbeiten bei Krankenkassen...

manu87

Newbie
Registriert
31.05.2011
Beiträge
17
hallo ihr lieben....

ich arbeite jetzt seit 2 jahren auf einer neurologischen normalstation und überlege zur zeit was man noch so für möglichkeiten mit der ausbildung hat...
ich habe gehört das man als krankenschwester auch bei krankenkassen arbeiten kann, hat jemand von euch damit erfahrungen?? was genau hat man dort für möglichkeiten?
noch eine frage hat jemand von euch was von dem studiengang gesundheittourismus gehört?
liebe grüße
 
Hallo!

Also das man mit einer GuKP-Ausbildung bei einer Krankenkasse arbeiten kann, hab ich bisher noch nicht gehört. Fehlt da nicht die kaufmännische Ausbildung für? Mich würds aber auch mal interessieren :gruebel:

Liebe Grüße, BlackSchaefchen
 
Du arbeitest nicht als Sozialversicherungsfachangestellte, sondern z.B. als Pflegeberaterin. Dazu benötigst Du eine Weiterbildung, aber keine neue Berufsausbildung. Wobei es da wohl schwer ist, reinzukommen - die Sachbearbeiter können nämlich aus diese Weiterbildung machen.
 
Ich kenne nur die Callcenter der KK, wo man eben Beratung macht, Infobroschüren verschickt und so. Meist hast du da aber auch Wochenenddienste und die Bezahlung ist auch schlechter als z.B. im Krankenhaus.
Ich selbst habe mal bei einer einer KK angeschlossenen Gesellschaft gearbeitet, da mussten wir möglichst viele Patienten für die DMP´s gewinnen, war nicht so mein Ding....
 
und wo arbeitest du jetzt?? ist halt schwer einen überblick darüber zu haben, wo und als was man überall arbeiten kann mit der abgeschlossenen ausbildung als krankenschwester, die richtung pflege interessiert mich ja aber ich möchte nicht ewig im krankenhaus arbeiten und vielleicht mal wenigstens ne kleine karriere machen
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!