Arbeiten als selbstständiger Krankenpfleger in Österreich?

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von soulface, 16.03.2012.

  1. soulface

    soulface Newbie

    Registriert seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr lieben..bräuchte mal euren Rat..ich arbeite schon seit einiger Zeit hier in Hamburg als selbstständiger Krankenpfleger, eigentlich "nebenher", da Ich fest in einer klinik als 50% Kraft eingestellt bin ,und den rest der zeit Aufträge annehme von versch. Kliniken oder Pflegeheime. Nun habe Ich vor eventuell nach Österreich zu ziehen aus privaten Gründen und wollte fragen,ob es dort auch möglich ist als selbsständige Pflegekraft zu arbeiten z.B über eine Agentur sich vermitteln zu lassen wie ich es hier auch tue..Mein Verdienst ist bombastisch hier..alles ganz legal angemeldet und verdiene wirklich sehr gutes geld..aber habe keine Lust mehr ganz fest in einer Klinik zu arbeiten für vielleicht 1800 oder 2000 Euro..deswegen meine Frage an Euch,ob es auch im EU Ausland wie in Österreich auch sowas gibt wie bei uns in Deutschland.. Ich bedanke mich vielmals im Voraus für eure ( hoffentlich..) zahlreichen Antworten und verbleibe mit lieben Grüsse aus dem hohen norden..Sven...
     
  2. pericardinchen

    pericardinchen Poweruser

    Registriert seit:
    20.06.2004
    Beiträge:
    1.303
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    ex. KS, FKS A+ I, RbP, Studentin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    7. Semester Pflegepädagogik
    Hallo soulface,

    in Österreich ist die Freiberuflichkeit der Pflege kein Katalogberuf und obwohl es Freiberufler gibt. Diese findet man eher im ambulanten Bereich, Diabetesberatung, Wundmanagemen u.a.

    Die Kliniken nehmen selten Freiberufler an aufgrund der Landesgesetze. Das durchaus Freiberufler auch im Land Vorarlberg arbeiteten ist kein Geheimnis. Aber es wird dahingehend eher davon abgesehen. Laut österreichischem Berufsverband sind die Österreicher einfach noch nicht so weit.
     
  3. soulface

    soulface Newbie

    Registriert seit:
    17.08.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Wow..Schaaaadeee..aber vielen Dank für Deine Antwort..!!!! Dann werd ich mirs echt nochmals überlegen..dorthin zugehen..
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Arbeiten selbstständiger Krankenpfleger Forum Datum
Arbeiten in der Notaufnahme! Interdisziplinäre Notfälle Gestern um 20:22 Uhr
Neuseeland Praktikum oder Arbeiten? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte Mittwoch um 23:08 Uhr
Arbeiten in Österreich Ausbildungsinhalte 20.11.2016
Job-Angebot Arbeiten in Münchens größter Spezialklinik für Akutbehandlung orthopädischer Erkrankungen Stellenangebote 26.10.2016
Job-Angebot Haben Sie Interesse als Pflegefachkraft in der Schweizer Bundeshauptstadt Bern zu arbeiten? Stellenangebote 14.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.