Antrag auf Wiederholung des ersten Lehrjahres

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Amy Blue, 15.07.2010.

  1. Amy Blue

    Amy Blue Gast

    Hallo ihr Lieben,

    ich hoffe, ihr könnt mir einen Tipp geben, bin gerade schwer gefrustet... Ich war nach einem akuten Krankenhausaufenthalt jetzt sehr lange krankgeschrieben und bin immer noch nicht wieder voll einsatzfähig, da es Komplikationen gab. Als klar war, dass die Geschichte länger dauert, als die Vorschriften erlauben, sicherte mir mein Ausbildungsbetrieb zu, dass ich mir keine Sorgen machen müsse, ich könnte entweder wieder im MK einsteigen oder von vorn beginnen.

    Seit ich wieder da bin, habe ich das Gefühl, dass ich vertröstet werde. Ich habe mich dafür entschieden, von vorne anzufangen (was mir auch angeboten wurde), und der neue Kurs beginnt jetzt im Oktober. Erst hieß es, ich solle erst nach Ende der Probezeit (im April) den Kurs wechseln, was mich etwas irritierte - 9 Monate dumm rumsitzen? Es hieß, der Kurs sei voll belegt (und dabei hieß es Anfangs, das sei überhaupt kein Problem). Dann hieß es, alles, außer direkt im Oktober mache keinen Sinn (was ich auch so sehe). ich war also wieder glücklich. Doch dann sagten sie plötzlich, ich solle dem neuen UK besser nicht sagen, dass ich zu ihnen komme und es wäre noch nicht sicher, ob das auch klappt - häh:wut:? Als Grund sagte man mir, es müsse erst "ein Antrag auf Neuausbildung gestellt werden, das dauere noch." Hintenrum habe ich erfahren, dass sie den Kurs jetzt so vollgestopft haben (32 Schüler) dass für mich einfach definitiv kein Platz mehr ist. Die warten also wohl erst mal drauf, das welche abspringen.

    Kurz und gut: ich fühle mich langsam doch etwas verunsichert und wollte mal fragen, ob sich jemand von euch mit diesem Antrag auskennt? Gibt es vielleicht andere hier, die ähnliches erlebt haben und auch das erste LJ wiederholen mussten:weissnix:?

    Danke ihr Lieben!
     
  2. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    Nicht lang rum machen.

    Aufgrund der Überschreitung der Fehlzeiten bitte ich um Versetzung zum ... 2010, in den Kurs ...

    Bitte um Rückmeldung bis ...

    MAV und JAV befragen bzw. einschalten.

    mfg
     
  3. littlesun

    littlesun Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurochirurgie und Neuro-Onkologie, Neurochirurgische Intensivstation
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Auf jeden Fall die JAV/MAV einschalten! Am besten gestern schon! Und habt ihr nen Vertrauenslehrer, an den du dich wenden kannst?
     
  4. Amy Blue

    Amy Blue Gast

    @ renje: soll das heißen, ich muss den Antrag selbst stellen? Davon wurde mir nichts gesagt! Von der Schule aus klang das so, als ob sie den Antrag beim Ministerium stellen müssten. Bin ja auch ein Schaf, dass ich mich da nicht früher erkundigt habe, bei näherer Betrachtung macht das Sinn - auch das mit der JAV. Danke!
     
  5. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    Na ja, wer denn sonst? Du willst doch was!

    Dem Ministerium ist das wurscht.
     
  6. littlesun

    littlesun Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin, Praxisanleiterin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurochirurgie und Neuro-Onkologie, Neurochirurgische Intensivstation
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Eigeninitiative heisst das zauberwort, dann klappts auch mit dem Nachbarn ;)
     
  7. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo Amy,

    das Ministerium wird erst dann "relevant", wenn es um Prüfungszulassung bzw. ein Wiederholen der Prüfung geht.
    Das Wiederholen eines Ausbildungsjahres ist Sache des AG; dieser muss zustimmen.

    Besprich das dringend mit Deiner Schulleitung.
     
  8. Amy Blue

    Amy Blue Gast

    Nur um das mal klarzustellen - Eigeninitiative ist bei mir definitiv nicht das Problem gewesen! Ich habe klipp und klar nachgefragt, ob ich irgendetwas tun/beachten muss, und mir wurde gesagt, nein, das müsse von der Schule aus geklärt werden, ob und wann ich in den neuen Kurs kann oder ob ich im MK bleiben muss und jetzt verhält die Schule so, als wären ihnen entscheidungstechnisch momentan leider die Hände gebunden und sie müssten abwarten (übrigens kein Einzelfall). Die Aussagen sind alle sehr schwammig; auf gezieltes Nachfragen (schließlich ist der neue Kurs proppenvoll) kommen Beschwichtigungen, ich solle Geduld haben, es würde sich alles bald klären. Und jeder erzählt was anderes...Was mich eigentlich ärgert, ist, dass ich nicht schon früher auf die Idee gekommen bin, mich mal bei anderen Quellen als der Schule zu erkundigen, weil ich arglos war. Schließlich wurde mir ja jedwege Unterstützung zugesichert...

    Habe mich auf jeden Fall jetzt mit der JAV kurzgeschlossen und die haben mich sehr kompetent beraten:nurse:Antrag auf Neuausbildung ist auch gestellt, mal sehen, was passiert. Trotzdem noch mal danke an euch alle!
     
  9. Amy Blue

    Amy Blue Gast

    Wollte nur mitteilen, dass das Thema sich erledigt hat. Anscheinend ist das Chaos dadurch entstanden, dass sich die einzelnen Leute untereinander nicht abgesprochen hatten und keiner sich getraut hat, mir was Klares zu sagen ohne sich mit den anderen abgesprochen zu haben, seufz... heute hatte ich dann endlich mal ein klares Wort darüber, wie es jetzt weitergeht plus den Hinweis, dass ich den Antrag stellen muss und wie.

    Trotzdem noch mal danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Antrag Wiederholung ersten Forum Datum
Antrag zur Wiederholungsprüfung Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 14.11.2013
Projektantrag Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 17.11.2016
News DBfK Nordwest unterstützt Antrag zur Einrichtung einer Pflegekammer NRW Pressebereich 26.10.2016
News Pflege von Frühchen: DKG beantragt Änderung der GBA-Richtlinie Pressebereich 17.10.2016
News Pflegende aus aller Welt beantragen Berufsanerkennung als Pfleger Pressebereich 06.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.