Antrag auf Ausbildungsverlängerung: glaubwürdige Begründung?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von KrankenSchwester09, 26.08.2009.

  1. KrankenSchwester09

    Registriert seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Wie kann ich es am glaubwürdigsten schreiben wenn ich meine Ausbildung um ein halbes Jahr verlängern will/muss? Muss bis morgen den Antrag auf Ausbildungsverlängerung stellen und hab keinen Plan wie ich das schreiben soll!
    Kann mir da zufälligerweise jemand helfen?
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo,

    wie wäre es mit der Wahrheit?

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  3. KrankenSchwester09

    Registriert seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ja ne ist schon klar, war vielleicht auch blöd formoliert die frage! Es geht generell darum wie man so was überhaupt schreibt?!
    Wieso ich die verlängerung will wissen die!
     
  4. Leann

    Leann Stammgast

    Registriert seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    examinierte Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Forensik (MRV)
    Naja kurz und knapp:


    Hiermit beantrage ich eine Ausbildungsverlängerung ....(aus dem und dem Grund).
    Würde mich über einen positiven Bescheid freuen.

    Mit freundlichen Grüßen



    Irgendwie so in der Art würde ich das schreiben.
     
  5. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Genau so....relativ formloser "3-Zeiler" reicht da eigentlich aus.
    Die Gründe scheine ja bereits mündlich dargelegt worden zu sein.
     
  6. KrankenSchwester09

    Registriert seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Fällt niemanden noch was ein, ist wirklich sehr wichtig!!!!
     
  7. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hast du gelesen:
     
  8. KrankenSchwester09

    Registriert seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    2
    Ja hab ich gelesen, aber das ist keine formulierung für einen antrag auf ausbildungsverlängerung!
     
  9. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Das reicht völlig hin, oder wolltest du ganze Romane schreiben?
     
  10. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Wahrscheinlich sollte noch der gewünschte Zeitraum der Verlängerung rein.

    Ausführliche Begründungen sind bei solchen Sachen unnötig. Der Antrag muss schriftlich erfolgen; es steht nirgendwo, dass er seitenlang sein muss.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Antrag Ausbildungsverlängerung glaubwürdige Forum Datum
Projektantrag Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 17.11.2016
News DBfK Nordwest unterstützt Antrag zur Einrichtung einer Pflegekammer NRW Pressebereich 26.10.2016
News Pflege von Frühchen: DKG beantragt Änderung der GBA-Richtlinie Pressebereich 17.10.2016
News Pflegende aus aller Welt beantragen Berufsanerkennung als Pfleger Pressebereich 06.10.2016
Versetzungsantrag Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 22.08.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.