Anleitung zur Pin-Pflege

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Chirurgie" wurde erstellt von MTAF, 28.11.2010.

  1. MTAF

    MTAF Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    MTAF, ex. GuK
    Ort:
    Zossen
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin (Kardiologie, Pulmologie)
    Funktion:
    exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ich muss am Freitag einen Patienten anleiten. Ich werde eine Patienten die Pin- Pflege erklären. Problem bei der Sache ist, dass es ihr schonmal gezeigt wurde, sie es aber zuhause nicht richtig gemacht hat. Daher hatte sie, als sie bei uns mit Pinbruch eingeliefert wurde, entzündete Stellen. Nun überlege ich wie ich es ihr richtig erklären kann, ausser das ich es ihr zeige. Irgendwas wie sie es sich vielleicht besser merken kann? Hat vielleicht einer eine Idee?

    dankeschön bereits im Vorraus
     
  2. matras

    matras Bereichsmoderator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2.329
    Zustimmungen:
    38
    Beruf:
    Hygienefachkraft, OP-Fachpfleger, Praxisanleiter (DBfK), BR
    Ort:
    Suedwest
    Akt. Einsatzbereich:
    Hygiene
    Funktion:
    HFK

    Du sollst als Schüler einen Patienten anleiten? Ist das eine Hausaufgabe???

    Wenn die Patientin schon mal angeleitet wurde, wäre wichtig herauszufinden, was sie falsch gemacht hat. Wie machst Du das? - Richtig, Du läßt Dir zunächst mal zeigen, wie sie es durchgeführt hat. Dann gehst Du darauf auf die Fehler ein, versuchst aber dabei negatives (also das was falsch gemacht wird) positiv auszudrücken. Damit vermeidest Du, dass die damit verbundene Kritik nicht zu einer Blockade führt....
    Mehr dazu erstmal nicht! Mach Dir mal selber ein paar Gedanken, wenn dann Fragen auftauchen, kannst Du die ja wieder posten.


    Matras
     
  3. MTAF

    MTAF Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    MTAF, ex. GuK
    Ort:
    Zossen
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin (Kardiologie, Pulmologie)
    Funktion:
    exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ja wir sollen als Praxisbegleitung einen Patienten anleiten und bekommen dann eine Note darauf. Aber leider kann ich die Patientin nun doch nicht mehr nehmen, weil sie morgen entlassen wird :(
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anleitung Pflege Forum Datum
Facharbeit: Konzept zur Schüleranleitung im ambulanten Pflegedienst Praxisanleiter und Mentoren 09.11.2014
Anleitung: Pflege nach Sectio Gynäkologie / Geburtshilfe 01.08.2011
Altenpflegeausbildung im ambulanten Dienst - Anleitung, was ist das? Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 04.10.2010
Anleitung durch Krankenpflegehelferin nicht erlaubt? Praxisanleiter und Mentoren 20.01.2010
Praxisanleitung: Prüfung Altenpflegehilfe? Praxisanleiter und Mentoren 15.02.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.