Angiographie: Was ist das?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Stefan1994, 06.12.2010.

  1. Stefan1994

    Stefan1994 Newbie

    Registriert seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Hamburg
    Hey
    Habe mal eine Frage, ich habe heute einen Überweisung für eine Angiographie bekommen. Ich habe keine Ahnung was das ist...hoffe ihr könnt mir da weiter helfen.
    Nun zu meinen Fragen ;)
    Was geschiet bei der Untersuchung, ich habe keine Ahnung was das ist. Was haben die mit mir vor? Was hat sich mein Arzt bei der Überweisung gedacht?
    Ich versuche euch das mal so genau wie möglich zu erklären. Seid etwar zwei Wochen habe ich an meinen rechten Fuss eine blaue färbung. Sie wurde vom ersten Tag an immer größer, mit der Zeit hat haben sich bei meinen Fuss so komische Hügel gebildet (ich vermute mal da staut sich mein Blut) Das Gewebe rund, meine das blaue, ist total weich.. Die Farbe wird von Tag zu Tag dunkler. Die ganze Fläche am Fuss ist jetzt etwar 10 mal 7 cm gross. Neuerdings ist es so, sobald ich 10 min laufe, sprich die Druchblutung anrege verspüre ich starke Schmerzen in meiner rechten Wade, als hätte ich einen "dauer Krampf" (da hauts mich fast um). Muss ich mir sorgen machen??? Zur Zeit liege ich im Bett und bin für den Rest des Jahres krank geschrieben. Der Artzt hat gesagt ich solle mich so wenig wie möglich bewegen. Was haltet ihr davon? Hoffe sehr das ihr mir helfen könnt.
    Mit freundlichen Grüßen
    Stefan
     
  2. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo Stefan,
    hast Du im Internet schon mal mit "Angiographie" gegoogelt? Warum hast Du Deinen Arzt nicht genauer gefragt, warum Du diese Untersuchung machen lassen sollst und wie sie abläuft?
    Wann hast Du denn den Termin für die Untersuchung?

    Wir können Dir leider aus der Ferne nichts genaues sagen, aber hier schonmal ein paar Links, dass Du Dich belesen kannst:

    Angiografie ? Wikipedia
    Patienteninformation - Arteriographie

    Gute Besserung!
     
  3. Stefan1994

    Stefan1994 Newbie

    Registriert seit:
    06.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    Hamburg
    Vielen Dank,für die Links.
    Die haben mir sehr weiter geholfen.
    Der Arzt konnte mir auch nicht soviel sagen.
    Er ist nur ein Hausarzt. Er hat mir nur zwei Sachen gesagt,
    die Venen hätten sich im ganzen Bereich unterhalb der Kniescheibe
    mit arterien verbunden und das die Muskulatur der rechten Wade völlig
    verändert wäre. Er sagte nur so etwas habe er noch nie gesehen....
    Durch was kann man die Veränderungen wider rückgänig machen?
    Was kann man gegen die oben genanten "Probleme" machen? Wäre coll wenn ihr mir da weiter helfen könnt.

    Achso, der Termin ist in drei Tagen.
     
  4. Bucks

    Bucks Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.12.2009
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Pflegegutachterin, Qualitätsbeauftragte, Auditorin
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    IMC/ICU
    Ferndiagnose geht natürlich nicht, was eine Angiographie ist hast du bestimmt mittlerweile herausgefunden. Was mich beunruhigt, ist die Tatsache, dass deine Symptome von Tag zu Tag schlimmer werden. Hört sich schon schwerwiegend an und dann können 3 Tage noch sehr lang sein. Wenn das noch schlimmer wird entweder notfallmäßig zum Arzt oder sofort in die Notaufnahme ins Krankenhaus.
    Alles Gute LG Bucks
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Angiographie Forum Datum
Wann darf man nach einer Koronarangiographie wieder arbeiten? Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie 01.04.2016
Angiographie - Vorwässern Pflegebereich Innere Medizin 22.06.2012
Abhören in der Leiste nach Coronarangiographie? Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie 27.07.2007
Bettruhe nach Angiographie Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie 19.05.2002

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.