Anerkennung meines Kinderkrankenschwester-Examens in Luxemburg

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von walli94, 25.01.2010.

  1. walli94

    walli94 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester seit 29 Jahren aber nicht mehr tätig darin
    Hallo Zusammen,

    vor 29 Jahren habe ich meine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester abgeschlossen.
    Seitdem habe ich kaum in diesem Beruf gearbeitet. Im Dezember letzten Jahres habe ich nun eine Ausbildung zur Arbeitspädagogin abgeschlossen.
    Nun könnte ich in Luxemburg eventuell eine Stelle bekommen, brauche aber dafür die Anerkennung meines Kinderkrankenschwester-Examens in Luxemburg Wohin muß ich mich dafür wenden?
    Ich habe hier jetzt schon viele interessante Beiträge gelesen und hoffe auf Antwort. :-)

    LG
    Walli
     
  2. muggel

    muggel Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.01.2010
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemein- und Unfallchirurgie
    Hallo Walli,

    ich würde Dir raten, Dich entweder direkt an die Luxemburgische Botschaft in 10785 Berlin, Klingelhöferstraße 7, Telefon (030) 263957-0 (Mo-Fr 9-17 Uhr) oder an die Auslandsvermittlung der Arbeitsagentur zu wenden. Die können Dir sicherlich sagen, wie das mit der Anerkennung läuft.

    Viel Erfolg.

    Muggel
     
  3. walli94

    walli94 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester seit 29 Jahren aber nicht mehr tätig darin
    Hallo muggel,

    danke für deine Antwort. ;)

    Habe jetzt aber nach laangem Suchen eine Adresse gefunden.:

    Ministry of Education and Training
    Occupational Health
    Danielle Wagner
    29, rue Aldringen
    L- 2926 Luxemburg
     
  4. Marco1972

    Marco1972 Newbie

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Funktion:
    Qualitätsmanagement
    Hallo Walli,

    du musst dein Diplom direkt in Luxemburg anerkennen lassen. Ich war damals persönlich beim Gesundheitsministerium "Ministère de la santé" in der Stadt Luxembourg und habe dort mein beglaubigtes Diplom eingereicht. Man kann dies auch auf dem Postweg machen, aber das dauert erfahrungsgemäss sehr lange.


    Ministère de la Santé
    Direction de la Santé
    Villa Louvigny
    L-2120 Luxembourg
    Tél. : (+352) 247 - 85500
    info@ms.public.lu

    Homepage: www.ms.public.lu

    Ich wünsch dir viel Glück :daumen:
    Liebe Grüße....Marco
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anerkennung meines Kinderkrankenschwester Forum Datum
News Pflegende aus aller Welt beantragen Berufsanerkennung als Pfleger Pressebereich 06.10.2016
Anerkennung der Berufsausbildung in der Schweiz Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 07.03.2016
News Anerkennung per "Pflegedanktag" Pressebereich 17.02.2016
"Anerkennung" Fernstudium bei Arbeitgebern Studium Pflegemanagement 12.02.2016
News Nur wenige Anerkennungen ausländischer Berufsabschlüsse Pressebereich 19.01.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.