Anerkennung KPH in Österreich?

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von Minnimie, 30.03.2011.

  1. Minnimie

    Minnimie Newbie

    Registriert seit:
    30.03.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann mir jemand sagen ob der Beruf in Österreich anerkannt wird und an wen ich mich wenden muß um es anerkennen zulassen.

    Gruß
    Minnimie
     
  2. hk-um

    hk-um Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.02.2010
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ja wird es du mußt die Berufsberechtigungsurkunde mitnehmen, Polizeiliches Führungszeugnis, Nachweis über subcutane Injektionen usw.
    Wichtig kümmern sie sich um die Subcutanen Injectionen sonst müssen sie 100 h Aufschulung machen.
    Die Nostrifikation erfolgt dann zum Pflegehelfer bei 1 jährigen Ausbildung
    Bundesministerium für Gesundheit ( oder wei es gerade heißt)
    Radetzky-Str 2 1031 Wien
    0043-1-71100-4128
    Es gibt das One-Stop verfahren 140 € und 1 h Zeit und du kannst am nächsten Tag schon in Österreich arbeiten. Vorausgesetzt du hattest alle Unterlagen mit und stellen gibt es genug.
    Danach müssen sie binnen 5 Jahren 40 h Weiterbildung besuchen zum Erhalt der Berufsberechtigung.

    Achso und hier der Link: http://www.bmg.gv.at/cms/home/attac...ztes_berufszulassungsverfahren_(one-stop).pdf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anerkennung Österreich Forum Datum
Bitte um Infos über Österreich und Anerkennung Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 18.12.2008
News Pflegende aus aller Welt beantragen Berufsanerkennung als Pfleger Pressebereich 06.10.2016
Anerkennung der Berufsausbildung in der Schweiz Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 07.03.2016
News Anerkennung per "Pflegedanktag" Pressebereich 17.02.2016
"Anerkennung" Fernstudium bei Arbeitgebern Studium Pflegemanagement 12.02.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.