Anerkennung der Berufsausbildung in der Schweiz

Gugelhupf

Newbie
Registriert
16.09.2014
Beiträge
26
Beruf
DpGKS
Akt. Einsatzbereich
Akutpsychiatrie
Ich würde gerne meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenschwester in der Schweiz über das SRK anerkennen lassen.

Da erreiche ich gerade niemanden. Daher meine Frage an Euch!

Für die Anerkennung werden Zeugnisse und Urkunden benötigt! Mir ist dabei nicht klar welche ich beglaubigen lassen muss. Zeugnis UND Urkunde?

Welche Art der Beglaubigung ist nötig? Die Legalisation oder die Apostille?
Wo kann ich die Beglaubigung durchführen lassen. Muss ich das in dem Bundesland machen in dem das Dokument ausgestellt wurde?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar! :-)
 
G

Gelöschter User 50029

Gast
ich musste damals beides beglaubigen lassen und hat mich so um die 500-600 franken gekostet dass anerkennungsverfahren, ging damals noch relativ problemlos. inzwischen gelten da etwas strengere regeln.
 

Bartholomäus

Junior-Mitglied
Registriert
11.11.2014
Beiträge
34
Ort
Schweiz
Beruf
Pflegefachmann
Akt. Einsatzbereich
Palliative Care
Funktion
Berufsbildner
Beides beglaubigen lassen stimmt, das mit den strengeren Regeln wäre mir neu.

Meine Anerkennung ist letzten Herbst gelaufen. Und das ging schnell und problemlos - Formsache eben. Allerdings nicht ganz billig (glaube es waren 640 Fr.) - aber was in der Schweiz ist schon billig?!

Was die Art der Beglaubigung angeht: es reicht eine einfache beglaubigte Abschrift. In Österreich gibt's die z.B. beim Bezirksgericht. Am besten fragst du mal bei der Gemeindeverwaltung nach.
 
G

Gelöschter User 50029

Gast
meine anerkennung ist bald 10 jahre her, dass letzte mal wo ich mich mit der materie beschäftigt habe war so vor 2-3 jahren etwa, da war im gespräch dass eine zusätzliche prüfung erforderlich ist (zumindest was die RD anerkennung angeht wurde diese auch eingeführt und die ist ziemlich knackig). wie bartholomäus schreibt blieb die pflege wohl doch bis dato verschont davon. was neu ist, dass du dich dann "nur" pflegefachmann/pflegefachfrau nennen darfst also ohne "dipl." und ohne "HF". früher hast du den vollwertigen titel bekommen.

alles gute
 

Marknagel

Newbie
Registriert
07.03.2016
Beiträge
23
Alter
57
Akt. Einsatzbereich
Op
Funktion
Fachkrankenschwester
Hallo
Ich habe gerade meine beglaubigten Zeugnisse, etc. an das SRK geschickt und habe auch
schon eine schriftliche Bestätigung per Mail.
Wie sieht die zusätzliche Prüfung aus? Wo wird sie gemacht? Wie ist der Ablauf?
Werden die Kosten vom neuen Arbeitgeber übernommen?
Wer hat Erfahrungen damit?
 

grinsekatze07

Newbie
Registriert
16.06.2019
Beiträge
10
Ort
Irgendwo im nirgendwo
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Auszeit
Hi Leute, bin auch dabei Anerkennungsgesuch auszufüllen...
Eine Frage an euch...Fachperson Gesundheit (FAGE) oder Pflegefachfrau?
Bin Krankenschwester....
 
G

Gelöschter User 50029

Gast
Die Erlaubnis erteilt das SRK, in deinem Fall müsste dann "Pflegefachfrau" rauskommen.
 
  • Like
Reaktionen: grinsekatze07

Marknagel

Newbie
Registriert
07.03.2016
Beiträge
23
Alter
57
Akt. Einsatzbereich
Op
Funktion
Fachkrankenschwester
Pflegefachfrau ist richtig! Herzlichen Glückwunsch für deine Entscheidung. Es wird noch viel auf dich zukommen. Du musst dir eine Krankenkasse suchen und musst dich entscheiden ob du die B Bewilligung (Bleibebewilligung) oder die Grenzgängerbewilligung bekommst.....
etc. Ich rate dir in jedem Fall das Buch : "Der feine Unterschied" von Bruno Reihl zu lesen. Es werden sehr gute Tips gegeben die du für den
Anfang brauchst, denn die Schweiz ist halt die Schweiz und nicht Deutschland. Ich bin seit nunmehr 3 Jahren hier und habe meinen Entschluss nicht bereut !
Viel Glück und herzliche Grüße
 
  • Like
Reaktionen: grinsekatze07

grinsekatze07

Newbie
Registriert
16.06.2019
Beiträge
10
Ort
Irgendwo im nirgendwo
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Auszeit
Hi Flora, vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort
Was ist der Unterschied zwischen Pflegefachfrau und FAGE?
 

grinsekatze07

Newbie
Registriert
16.06.2019
Beiträge
10
Ort
Irgendwo im nirgendwo
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Auszeit
Hi Mark, Dankeschön auch für deine schnelle Antwort
Ich weiß nicht ob ich das von dir empfohlene Buch finde...
Welche Krankenversicherung kannst du empfehlen?
Bei der Aufenthaltsgenehmigung habe ich eher wenig Spielraum da ich auf Teneriffa wohne...oder hast du für mich ein Tipp?
 

Marknagel

Newbie
Registriert
07.03.2016
Beiträge
23
Alter
57
Akt. Einsatzbereich
Op
Funktion
Fachkrankenschwester
FAGe heißt Fachfrau Gesundheit und ist vergleichbar mit der Altenpflegeausbildung in Deutschland. In der Schweiz zählt dieser Beruf zur Grundbildung. Das Buch kannst du über Amazon bestellen und so wie ich gesehen habe ist es auch vorrätig. Die Krankenkasse zu empfehlen ist
sehr schwierig. Ich empfehle dir die Datenbank Comparis. Sie ist das Gehirn der Schweiz und du kannst so ziemlich alles in Erfahrung bringen
was an Infos - sei es günstigste Krankenkasse, Autoversicherung, Immofinder, etc. vorhanden ist. Lg
 
  • Like
Reaktionen: grinsekatze07

grinsekatze07

Newbie
Registriert
16.06.2019
Beiträge
10
Ort
Irgendwo im nirgendwo
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Auszeit
Hi Mark,
Das werde ich tun
Habe jetzt ein größeres Problem...
Die verlangen von mir Zulassung zu Krankenschwester in Spanien weil ich da wohne ‍:(
Das dauert Ewigkeit...
 

Marknagel

Newbie
Registriert
07.03.2016
Beiträge
23
Alter
57
Akt. Einsatzbereich
Op
Funktion
Fachkrankenschwester
Hi das würde ich aber an deiner Stelle durchstehen denn:
in Spanien hast du danach einen Bachleor Status und der ist bares Geld wert !
Erkundige dich mal wie das da ist und lass deine Krankenschwester anerkennen. Die Deutschen kriegen es bis heute nicht hin eine
Krankenschwester dem europäischen Standard anzupassen, weil die Lobby dagegen ist.
Ich habe viele Spanierinnen kennengelernt die darüber geschmunzelt haben. Sie konnten direkt an unseren Unis studieren was den
eigenen Krankenschwestern nicht möglich war.

lg
 
  • Like
Reaktionen: grinsekatze07

grinsekatze07

Newbie
Registriert
16.06.2019
Beiträge
10
Ort
Irgendwo im nirgendwo
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Auszeit
Hi Mark,
Bin aus dem Alter raus, brauche keinen Bachleor, will nur verdienen und für mein Alter vorsorgen:-)
Bei uns dauert die Anerkennung offiziell 3 Monate inoffiziell viel länger...mañana Mentalität lässt grüßen...
Muss wohl zurück nach Deutschland gehen um SRK Anerkennung zu erreichen:(
Noch eine Frage...habe Dialyse Erfahrung und würde gerne da wieder anknüpfen...
Wie schaut es aus, gibt es Personalmangel in dem Bereich?
 

Marknagel

Newbie
Registriert
07.03.2016
Beiträge
23
Alter
57
Akt. Einsatzbereich
Op
Funktion
Fachkrankenschwester
Na klar ! Ich rate dir in diesem Fall (will nur verdienen und für mein Alter vorsorgen) in der Zeitarbeit zu suchen bis du deine SRK
Anerkennung hast. Da verdienst du um einiges besser.....:-)und viel Spaß in Deutschland. Da kannst du dann wieder "richtig" ohne Manana
arbeiten :-):knockin:

Alles Gute
 
  • Like
Reaktionen: grinsekatze07

grinsekatze07

Newbie
Registriert
16.06.2019
Beiträge
10
Ort
Irgendwo im nirgendwo
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Auszeit
Wenn ich die Spanische Anerkennung durchziehen sollte...welche Vorteile habe ich davon? Findet man leichter eine Arbeitsstelle? Ich wusste nicht dass man durch Leihfirmen besser verdienen kann aber gut zu wissen...
Am liebsten würde ich temporär arbeiten... hast du ein Tipp für mich?
 

grinsekatze07

Newbie
Registriert
16.06.2019
Beiträge
10
Ort
Irgendwo im nirgendwo
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Auszeit
Und noch eine Frage...wenn ich in Spanien die Anerkennung mache werde ich in der Schweiz als Pflegefachfrau oder was anderes anerkannt?
 

Marknagel

Newbie
Registriert
07.03.2016
Beiträge
23
Alter
57
Akt. Einsatzbereich
Op
Funktion
Fachkrankenschwester
Ich denke es ist mit Sicherheit besser "Nägel mit Köpfen" zu machen. Will heißen dass du die Zeit in Spanien abwarten solltest. ICH würde mir die Annerkennung auf jeden Fall holen. Das nimmt dir niemand mehr ! Die Ausbildung in Spanien ist - höher angesetzt als in Deutschland.
Ich weiß nicht ob du noch eine Prüfung schreiben musst oder sogar eine Arbeit aber das lohnt sich sicherlich.
Danach hasst du auf jeden Fall bessere Karten - auch in Deutschland. Wieso bist du überhaupt nach Teneriffa ? und natürlich verstehe ich dass du wieder auf das Festland willst. Wie lange warst du jetzt dort ?
 

grinsekatze07

Newbie
Registriert
16.06.2019
Beiträge
10
Ort
Irgendwo im nirgendwo
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Auszeit
Hi Mark, vielen lieben Dank für deine wertvolle Ratschläge die mich weiter bringen
Ich wollte schon immer nach Teneriffa...
Vor 5 Jahren habe ich es endlich geschafft...aber da es Tourismus langsam aber sicher abgewickelt wird bricht auch meine Lebensgrundlage weg wovon ich bis vor kurzen Zeit gut gelebt hatte...
Ich möchte nur zeitweise nach Europa, nur um Geld zu verdienen...am besten temporär da ich regelmäßig nach Hause will.... und mein zuhause ist und bleibt Teneriffa, die Insel der Glückseligen 88F0FC3A-2ABA-4D61-8E3A-A1EA6327E7CE.jpeg
 

Marknagel

Newbie
Registriert
07.03.2016
Beiträge
23
Alter
57
Akt. Einsatzbereich
Op
Funktion
Fachkrankenschwester
:-) Das hatte ich mir schon fast gedacht ! Vielen Dank für das schöne Foto !!! Wann kann ich dich besuchen ? Als Gegenzug biete ich dir Berge in Switzerland :-) :-)))
lg
 
  • Like
Reaktionen: grinsekatze07

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!