Anerkennung der Ausbildung aus dem Ausland

Marisol

Newbie
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1
Hallo,
ich habe in Argentinien eine Ausbildung zur Krankenschwester gemacht und möchte jetzt gerne in Deutschland in meinem Beruf arbeiten. Für die Anerkennung meiner Ausbildung ist das Regierungspräsidium zuständig, daß weiß ich mittlerweile. Mein Problem ist, daß ich nicht nur meine Zeugnisse, sondern auch meinen kompletten Ausbildungsplan im Original und beglaubigt übersetzt vorlegen muß. Das kostet alles sehr viel Geld. Daher meine Frage:
Ist oder kennt jemand eine Kollegin aus Argentinien, die das alles schon einmal gemacht hat und mir Tipps geben kann? Vielleicht gibt es wenigstens diesen Ausbildungsplan schon in übersetzter Form für die Ausbildung "enfermeria superior"?
Über Antwort würde ich mich sehr freuen.
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!