Andere Berufe?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Bettina1988, 04.01.2007.

  1. Bettina1988

    Bettina1988 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester in FWB
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre ITS
    hallo!

    ich wollte mal fragen, welche anderen berufe für euch evtl. noch in frage gekommen wären?

    lg bettina
     
  2. Pedi

    Pedi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo Bettina,

    also ich wollte als kleines mädchen schon KKS werden hab es dann auch beibehalten. ich denke es ist halt der sinn in meinem Leben:D

    Wie war es bei dir??

    LG Pedi
     
  3. angie85

    angie85 Stammgast

    Registriert seit:
    21.03.2006
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    bevor ich wusste dass es eine eigene ausbildung für kks gibt wollte ich event management machen :-)
     
  4. Manu L.

    Manu L. Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Krankenschwester,Pain Nurse
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Wiedereinsteiger
    Hallo,

    also ich wollte eigentlich immer Archäologin werden. Aber die Vorstellung die ich hatte:D ? ......viele reisen, ein neues Tal der Könige die Geschichte neu entdecken, wäre wohl eher fern der Realität gewesen.

    Macht auch nichts, ich mag meinen Beruf sehr gern.

    Grüße von
    Manu
     
  5. Bettina1988

    Bettina1988 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester in FWB
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinäre ITS
    ich wollte schon alles mögliche werden: physiotherapeutin, diätassistentin, erzieherin, arzthelferin...
    krankenschwester konnt ich mir früher überhaupt nicht vorstellen, aber seit ich mein praktikum gemacht hab, gabs für mich nichts anderes. bin seit 1. okt. in der ausbildung und finds super

    lg bettina
     
  6. Giana

    Giana Stammgast

    Registriert seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bad Oldesloe
    Akt. Einsatzbereich:
    Altenpflege
    Funktion:
    Stellv. Wohnbereichsleitung
    Ich möchte nach der Ausbildung wieder unbedingt im Altenheim arbeiten....
     
  7. Ying_Yang

    Ying_Yang Gast

    Ich habe 3 Berufe: 1. Krankenschwester, 2. Fremdsprachen-Kauffrau für Englisch und 3. Pharmareferentin. Ich habe an verschiedenen Rezeptionen gearbeitet, am Check-In (Flughafen) und war auch mal Flugbegleiterin. Und ich bereue nichts.:king:
     
  8. neo57

    neo57 Stammgast

    Registriert seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ich wollte eine reiche Vollwaisin heiraten und nie Kinder bekommen.
    Ergebnis : arme Frau mit Vater geheiratet, einen Stammhalter gezeugt und glücklich.:D
     
  9. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Was hat das mit der Ursprungsfrage "...welche anderen berufe für euch evtl. noch in frage gekommen wären" zu tun, RandyAndy?

    muss man nun daraus schliessen, das du eigentlich nur Vater, Ehemann und Vize-Chef bei der Fa. GehMal werden wolltest?
    Oder alternativ lieber Macho?
     
  10. neo57

    neo57 Stammgast

    Registriert seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Super erkannt, der Kandidat bekommt einer Extrabonus.:daumen:
    (Darf man so mit einem Admin sprechen?)

    Eigentlich wollte ich dieses so ernste Thema etwas auflockern.
    Theologie war so meine Richtung, aber die haben da so strenge Regeln, und ich kann strenge Regeln nicht so gut leiden, ausser ich habe sie für meinen fast pupertierenden Sohn aufgestellt. ("So lange wie du deine Füße unter meinem Tisch hast ...":D ).

    Ausserdem wollte ich Feuerwehrmann, Polizist, Lokführer werden und Menschen helfen.
     
    flexi gefällt das.
  11. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ich denke schon sie meinte jetzt, als Erwachsener ;)

    Da Flexi nix OnTopic gesagt hat brauch ich auch nicht *Hochnäsig guck*
    OK, was in Frage kommt: Alles in Richtung Informatik (theoretisch, praktisch ist der Markt eher schlecht), Pharmakologie oder aber etwas in Richtung Trainer im Fitnessstudio, meinetwegen auch Sportwissenschaftler, iirgendwie sowas :-)
     
  12. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    na, Maniac, wenn du mich schon forderst:

    Irgendwas mit Elektronik im weitesten Sinn, aber das ist dann zu meinem Hobby geworden....
     
  13. SunnyMK

    SunnyMK Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Wäre ich nicht KS geworden, hätte ich wahrscheinlich Jura studiert, mit dem Ziel, Staatsanwältin zu werden. Polizeipsychologin war auch mal im Rennen (aber bei der Polizei muss man so viele sportliche Tests machen....:boxen: Nix für mich) .
    Aber nach meinem Abi wollte ich unbedingt was praktisches machen, da ich von Schule erstmal die Nase voll hatte, daher ist Studieren für mcih nicht in Frage gekommen.
     
  14. Michl

    Michl Gast

    Irgendwas mit irgendeiner Fremdsprache. Da wäre ich dann flexibel gewesen.
     
  15. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Also gut , dann ich auch mal .....

    Mein erster Berufswunsch entstand im zarten Alter von knapp 3 Jahren....ich war als Kind dermassen begeistert von den großen orangenen Müllautos, dass ich damals unbedingt "wenn ich mal groß bin auch so ein tolles Auto fahren wollte" :D .....
    Nun ja.......dieser Berufswunsch zerschlug sich in der Grundschule; ich beschloss doch erst mal lesen, schreiben und rechnen zu lernen.....*g*

    Ab der 6 . Klasse habe ich mir überlegt, Theologie zu studieren ( als Kind haben mich Themen wie Religion und "Sinnfragen" irgendwie fasziniert)....
    Ich lernte daher Latein als 2. Fremdsprache.
    Ab etwa der 8 . KLasse - als der Pferdevirus dann so ríchtig durchkam - war für mich völlig klar, dass ich mein Geld natürlich mit den Vierbeinern verdienen möchte.....den Beruf der Pferdewirtin stellte ich mir in "meiner kleinen heilen Wendy-Welt" irgendwie toll vor *lol*.

    Ab der 11. Klasse dann- als ich einsah, das man für Pferd zwar viel Geld ausgeben kann, es mit ihnen aber noch lange nicht so einfach verdient- hatte ich ein neues Ziel : ich wollte zur Polizei.
    Habe deshalb mein Abi durchgezogen......

    Als ich mich in der 12. Klasse dann beworben habe, dacht ich : na besser noch ein zweites Eisen im Feuer haben.
    Naja, ein Freundin von mir - 20 Jahre älter und KS- hat mich einige Male mitgenommen ( war im Aussendienst bei einer Rehafirma) ....ich las schon Fachbücher zur Pflege und habe mich dann beworben.

    Naja....."wusste" nach dem Abi, dass ich "niemals studieren werde" *hüstel*

    Ausbildung angefangen, nach einem Jahr gewusst: ich studiere Pflegepäd. und gehe an die Schule!

    Die restlichen Interessen ( QM und KInaesthetics) haben sich dann im Studium entwickelt.

    Viel spannender finde ich, wo man in 20 Jahren steht????


    Lille
     
  16. neo57

    neo57 Stammgast

    Registriert seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Eigentlich wollte ich Erzieher werden (gut für die Kinder das es nie so weit gekommen ist:D )

    Nach Aussage meiner damaligen Lehrer, war ich der 1. männliche FOS Kindergarten-Praktikant im Saarland.
    Am ersten Tag liefen die Kinder zu ihren Eltern und sagten "Mama, Mama wir haben eine neue Tante aber die ist keine Frau sondern ein Mann"!

    Aber als halbwegs reel denkender Mensch stellte ich fest das MANN, damals einfach zu wenig verdiente um eine Familie zu ernähren, der Beruf kam zu dieser Zeit höchstens als Zuverdienst in Frage. Ich denke es hat sich seitdem kaum etwas verändert.
     
  17. Bekki

    Bekki Newbie

    Registriert seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Ort:
    Neuss
    Vielleicht noch Hebamme.
     
  18. Maren1984

    Maren1984 Newbie

    Registriert seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Ich wollte immer zur Polizei...jetzt bin ich Krankenschwester und sehr glücklich mit meiner Berufswahl!!:king:
     
  19. Evy

    Evy Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.11.2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Darmstadt
    Akt. Einsatzbereich:
    Gefäß- und Abdominalchirugie
    also als ich klein war wollte ich immer krankenschwester werden.
    ab der 7.klasse wurde es dann Ärztin, deshalb hab ich auch Latein als 2.te Fremdsprache genommen.
    Und ab der 10.Klasse wollte ich Sozpäd studieren.
    Jetzt heißt es doch back to basics, dank der Studiengebühren und meinem FSJ hab ich mich für meinen Ur-Berufswunsch entschieden und freue mich schon rießig auf meine Ausbildung =).
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Andere Berufe Forum Datum
Lernkarten Anatomie und Physiologie: Für Pflege- und andere Gesundheitsfachberufe? Literatur und Lehrbücher 31.10.2008
Ich bin überfordert - Kann ich auf eine andere Station wechseln? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 13.11.2016
Es angehen trotz eher negativer Meinungen anderer? Talk, Talk, Talk 14.10.2016
Job-Angebot Ändere Deine Story! Komm zu uns... Stellenangebote 22.07.2016
Andere Richtungen in der Gesundheits- und Krankenpflege? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 11.06.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.