Anatomiebuch

Kps2001

Stammgast
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
203
Hallo!

Kennt jemand von Euch ein anschauliches Anatomiebuch? Wir lernen mit dem Buch Biologie, Anatomie, Physiologie von Urban & Fischer.... Nehmen zur Zeit den Bewegungsapparat durch und dafür find ich das Buch nicht informativ genug! Hat jemand nen Tip?
 

es

Stammgast
Mitglied seit
21.03.2002
Beiträge
314
Alter
37
Standort
südl. von München
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
interdisziplinäre Privatstation
ich hab ein recht gutes buch. nur leider liegt es ca 60km von hier (dort wo ich arbeite, lern, wohn wenn ich nicht frei hab) und somit kann ich nicht nachschaun wie es genau heisst.
es ist von einem herrn faller. der verlag heisst glaub ich thieme, es ist blau weiss und hinten ist ein skelett zum aufklappen drin.
 

Kps2001

Stammgast
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
203
Ok, werd mal in den nächsten Buchladen stürmen und mich auf die Suche machen! :wink:

Danke!
 

Skraal

Senior-Mitglied
Mitglied seit
17.05.2002
Beiträge
113
Sehr empfehlen kann ich den Anatomie Atlas von Lippert, herausgegeben von Urban & Schwarzenberg.
Sehr viele Bilder und Zeichnungen, die als Veranschaulichung sehr gut geeignet sind. Ich empfehle es als Zusatz zu einem Anatomiebuch.
 
S

Salamon

Gast
Hi,
ich bin von folgendem Anatomie/Physiologiebuch begeistert, und unterrichte selbst damit.

Also für alle Interessierten:

Der Mensch-
Anatomie und Physiologie
Schritt für Schritt Zusammenhänge verstehen
Johann S. Schwegler
2. neubearbeitete Auflage
Thieme Verlag Stuttgart 1998
ISBN : 3-13-100152-6

Prädikat: Sehr empfehlenswert
 

Babsi

Senior-Mitglied
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
156
Salamon, ich danke dir für deinen Buchtipp :up: :D
Ich habe es mir gekauft, damit gelernt und in meiner Anatomiearbeit eine eins geschrieben :lol:
Ich kann es nur jedem weiterempfehlen :!:

Liebe Grüße, Babsi
 
S

Salamon

Gast
Hallo Sudja,
vielen Dank für deine Rückmeldung und Gratulation zu deiner Klausur. Auch wenn ich glaube, dass das Buch wirklich gut ist, bin ich überzeugt, dass du ein wenig mit dem Buch gearbeitet hast. Sonst gibt´s nicht so tolle Noten. Noten sind auch nicht das Wichtigste hier, sondern die Möglichkeit alle im therapeutischen Team auf Grund guter Anatomiekenntnisse zu verstehen.

Alles Gute

:D :D :D :D :D :D
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!