Analytische Psychologie

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von Firefly, 09.05.2007.

  1. Firefly

    Firefly Newbie

    Registriert seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    zur Zeit Examensschülerin, hoffentlich bald Gesundheits und Krankenpflegerin
    Ort:
    LU/Mannheim
    Akt. Einsatzbereich:
    Im Moment: Orthopädie, nach dem Examen: Gynäkologie + Thoraxonkologie
    Hallo ihr,

    ich erarbeite zur Zeit das Thema "Analytische Psychologie" nach Jung. Und ich muss ehrlich gestehen das ich große Probleme damit habe. Leider ist Psychologie für mich noch ein weites unerkundetes Land :verwirrt:
    Habt ihr irgendwelche Unterlagen, Links oder Tipps wie ich am besten an das Projekt rangehe? Ich hab schon Stunden im Netz verbracht und versucht mich darüber zu informieren.
    Aber ich hab einfach Verständnissprobleme...

    Liebe grüße von einer sich sehr dumm fühlenden und über jede Hilfe freuende

    FireFly
     
  2. Brady

    Brady Gast

    Hallo firefly,

    also ich finde sehr viel im Google über Carl Gustav Jung. Er war ein Bewunderer
    Siegmund Freuds, brach aber später mit mit ihm als er Freuds Theorie, wonach die Sexualität entscheident an der Entstehung psychischer Störungen beteiligt ist, nicht akzeptierte. Seiner eigenen psychologischen Theorie und seinem System der Behandlung psychischer Störungen gab er den Namen "Analytische Psychologie".
    Wichtige Elemente seines Konzepts sind das Symbol, der Schatten, Animus und Anima, das Selbst, die Persona, Introversion/Extraversion, Bewusstseinsfunktionen und Synchronizität.
    Fange doch mit der Biografie an und dann mit seinen Theorien....Findest wirklich bei den einzelnen Begriffen, die hier geschrieben habe sehr viel darüber.

    Individuation ist auch ein Begriff den Jung geprägt hat.


    Analytische Psychologie nach Jung

    Carl Gustav Jung - Wikipedia

    Carl Gustav Jung / Individuation


    Liebe Grüße und viel Erfolg Brady

    P.S. Wobei ich mich ernsthaft frage warum dies in der Grundausbildung Thema ist. Verstehen würde ich ja eher allgemeine Psychologie, klinische Psychologie, Entwicklungspsychologie, usw....
     
    #2 Brady, 09.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.05.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Analytische Psychologie Forum Datum
Angewandte Psychologie als Fernstudium Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 31.01.2016
Pflegemodelle und Psychologie - warum muss man sowas überhaupt lernen? Ausbildungsinhalte 06.03.2014
Psychologie, Medizin oder Pflegewissenschaften Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 14.07.2013
Studium Psychologie Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 24.06.2013
Psychologie Arbeit und über Postoperative Pflege Ausbildungsvoraussetzungen 03.02.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.