Anästhesie im Ausland

Dieses Thema im Forum "Intensiv- und Anästhesiepflege" wurde erstellt von zooyork, 15.02.2009.

  1. zooyork

    zooyork Newbie

    Registriert seit:
    15.02.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo, wer hat erfahrung mit dem bereich anästhesie pflege im ausland?
    wie z.b england, schweden oder dänemark?
    bin aus österreich. muss man sein diplom auf "international" umschreiben lassen?
    wie sieht es mit sprachkursen aus?

    wäre supertoll wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    lg :gruebel:
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Es existiert kein "internationales Krankenpflegeexamen". Die EU-Länder erkennen ihre Berufsabschlüsse gegenseitig an. Dazu muss man allerdings im jeweiligen Land einen Antrag bei der zuständigen Behörde stellen. Für die genannten drei Staaten wären das also drei Anträge und damit drei mal Gebühren.
     
  3. Morfie

    Morfie Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Jevnaker
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Hallo,

    Norwegen ist zwar nicht in der EU, hat aber dieselben EU-Auflagen, was das Anerkennen unseres Berufes betrifft.

    Ich musste mein Examen beim SAFH (Statens autorisasjonskontor for helsepersonell) anerkennen lassen, d.h. Examen, Nachweis deiner Berufstätigkeit und den "Letter of goddt standing" ins Englische oder Norwegische übersetzt (von einem staatlich autorisierten Übersetzer) und beglaubigt, plus beglaubigte deutsche Kopien der Originale. Zwei Wochen später kam die Rechnung (ca. 800 Kronen) und nach drei Monaten hatte ich die Autorisation.

    Die ist zwingend erforderlich, bevor du dich in Norwegen als Krankenschwester bewerben kannst. Dann natürlich ausreichende Sprachkenntnisse und wenn du in der Anästhesie arbeiten willst, die Fachweiterbildung.

    Ich habe gelesen, das für Dänemark auch Sprachkurse angeboten werden, schau mal hier im Forum rum. Da gibt es schon Beiträge.

    LG, Kirsten.
     
  4. 5cats

    5cats Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Fachausbildungen weredn international nicht automatisch anerkannt, falls du das gemeint hast.
    In England werden vielerorts ODP's eingesetzt, manchmal auch Anästhesieschwestern/pfleger. Gab' mal ein Projekt (oder gibt es noch) Anästhesiepflegepersonal etwas "höherstufig" auszubilden, dann mit mehr Kompetenzen.
    Erkundige dich mal beim RCN, die sollten mehr wissen. Ich fand's hier in England in der Anästhesie langweilig, da kaum Kompetenzen (jedenfalls da, wo ich war), muss aber sagen ich bin in der Schweiz ausgebildet worden, und dort hat man eben wesentlich mehr Kompetenzen in der Anästhesie.

    5cats
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Anästhesie Ausland Forum Datum
Job-Angebot Fachkrankenschwester/-pfleger Intensivmedizin/Anästhesie im Raum Hannover gesucht Stellenangebote 15.11.2016
Job-Angebot Anspruchsvolle Stelle als Experte/Expertin Anästhesiepflege in der Schweiz Stellenangebote 13.10.2016
Job-Angebot Fachkrankenpfleger (m/w) Fachbereich Intensiv/ Anästhesie Stellenangebote 07.10.2016
Facharbeit in der Weiterbildung für Intensiv und Anästhesie Intensiv- und Anästhesiepflege 02.10.2016
Dokumentation in der Intensiv- und Anästhesiepflege Intensiv- und Anästhesiepflege 28.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.