An die Kinderkrankenpfleger: Pflegeplanung schreiben

Dieses Thema im Forum "Fachliches zur Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Sonnenstrahl23, 22.06.2011.

  1. Sonnenstrahl23

    Registriert seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :-)

    Ich habe letztes Jahr meine Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin begonnen. Nun ist es soweit, das wir unsere erste Pflegeplanung schreiben sollen. "Leider" wurde es festgelegt, das jeder die Pflegeplanugn auf der jetzigen Station schreiben soll-und ich befinde mich momentan auf der Kinderstation. Nunja.....ich habe hier grade mal einen Einsatz von 3 Wochen. Es macht auch wirklich Spaß und ist sehr interessant-trotz allem ist es eine ganz andere Welt.^^
    Nun erhoffe ich mir etwas Hilfe, weil ich wirklich nicht mehr weiterkomme.

    Mein Kind für die Pflegeplanung:

    weiblich, 8 Monate alt. Kommt mit Einweisung Gastroenteritis und Exsikkose. Aufgrund von Noro-Viren wurde sie dann auch isoliert. Monitor-Überwachung, VVK am Kopf.
    Mutter ist gleich nach der Geburt abgehauen, der Vater kümmert sich um die Lütte. Er ist allerdings nicht mit auf Station geblieben, sie war also alleine bei uns.

    Sie hat natürlich ganz viel geschrien, ließ sich allerdings zum Glück von uns berühigen. Trotz allem konnten wir sie nicht so beschäftigen, wie sie es gerne gehabt hätte.....

    Soooo, ich habe schon folgende Sachen:

    Probleme:
    -Druckstellen durch O2-Sensor
    -Gefahr der Entzündung der VVK-Einstichstelle
    -Starke Rötung im Windelbereich
    -Kann nur schlecht einschlafen
    -Trinkt zu wenig

    Joa, und da hört es schon auf. :-/
    Kann ein Säugling in dem Alter die Körpertemperatur alleine aufrecht erhalten? Wie oft sollte man ein Säugling in dem Alter waschen (In Bezug auf waschen&Kleiden.....)
    Ist mir ja fast schon peinlich, aber ich habe absolut keine Ahnung, wie ich das machen soll.
    Schließlich hat es ja ein Grund, warum das zwei verschiedene Ausbildungen sind :-(

    Wäre eucht wirklich sehr dankbar, wenn ihr mir etwas helfen könntet.

    Liebe Grüße
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Kannst Du solche Fragen nicht (auch) Deinem Praxisanleiter auf Station stellen? Die Kollegen dort sollten sich doch auskennen. Vor allem kennen die ja das Baby und wir nicht.

    Was ist mit der Gefahr der Exsikkose durch den Infekt? (Ach so, wolltest Du den mit dem Problem "trinkt zu wenig" umschreiben?)
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Versuch erst mal heraus zu bekommen, was in dem Alter normal ist. Ohne diese Kenntnisse wirst du scheitern.

    Baby-Kalender: der Begleiter für das ... - Google Bücher


    Gesundheits- und Kinderkrankenpflege ... - Google Bücher

    Klinikleitfaden Kinderkrankenpflege ... - Google Bücher ab S.37

    Pädiatrie und Kinderchirurgie: Für ... - Google Bücher

    Vin der basis ausgehend müsstest dann weitersehen: Pflegeanamnese erheben... wo gibt es Abweichungen zur Norm?... kann PK diese ändern?... Ziele formulieren... Ressourcen mit einbeziehen= Mutter... Maßnahmen planen inklusive Anleitung der Mutter.

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kinderkrankenpfleger Pflegeplanung schreiben Forum Datum
Vorstellungsgespräch Uni Mainz Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Talk, Talk, Talk Mittwoch um 23:13 Uhr
Job-Angebot Kinderkrankenpfleger/in für die anästhesiologische Intensivstation Stellenangebote 14.11.2016
Job-Angebot Gesundheits und Kinderkrankenpfleger (m/w) im schönen München gesucht! Stellenangebote 04.11.2016
Job-Angebot Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w ) Ruhrgebiet Stellenangebote 07.10.2016
Job-Angebot Kinderkrankenpflegerin/-pfleger für ein Akutkrankenhaus in Bern (CH) Stellenangebote 16.08.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.