Ambulante Intensivpflege - wer weiß Bescheid?

Dieses Thema im Forum "Der Alltag in der Altenpflege" wurde erstellt von sternchen rot, 10.12.2008.

  1. sternchen rot

    sternchen rot Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hallo weiß jemand wieviel man in der ambulanten intensivpflege verdient im westen?
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Sternchen,

    benutze die Suchfunktion in der Blauen Leiste und du findest einiges über die ambulante Intensivpflege.

    Die Bezahlung ist wohl sehr unterschiedlich zwischen 8 und 17 Euro Brutto pro Stunde.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  3. Markus23KP

    Markus23KP Stammgast

    Registriert seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Praxisanleiter ;Rettungssanitäter
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeinchirurgie Normalstation
    Funktion:
    Praxisanleiter seit 03/13 , Aroma Experte Aromapflege
    Ich hatte 12 € die stunde, andere Kollegen die später angefangen haben dort zu arbeiten hatten 10 € die stunde.
     
  4. sternchen rot

    sternchen rot Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    plus zuschläge?
     
  5. Markus23KP

    Markus23KP Stammgast

    Registriert seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Praxisanleiter ;Rettungssanitäter
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeinchirurgie Normalstation
    Funktion:
    Praxisanleiter seit 03/13 , Aroma Experte Aromapflege
    Es gab keinerlei Zuschläge, keine Jahressonderzahlungen dafür Überstunden...:knockin:
     
  6. sternchen rot

    sternchen rot Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    wieviel verdient man also bei 40 stunden?
     
  7. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    40 x 12 = 480 Euro - Abzüge
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ambulante Intensivpflege weiß Forum Datum
Gesetzliche Grundlage für 12 Stunden schichten in der ambulanten Intensivpflege Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 14.09.2016
News Pflege-Unternehmer klagt an: Missstände in der ambulanten Intensivpflege Pressebereich 04.05.2016
News Mecklenburg-Vorpommern: Ambulante Intensivpflege soll besser werden Pressebereich 15.04.2016
Job-Angebot Pflegefachpersonal für ambulanten Intensivpflegedienst gesucht! Stellenangebote 19.02.2016
Ambulante Intensivpflege Intensiv- und Anästhesiepflege 14.07.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.