Altenpflegehelferin?!

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von LikeIPromised, 07.11.2010.

  1. LikeIPromised

    LikeIPromised Newbie

    Registriert seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bundesfreiwilligendienstlerin Alten- Kranken & Behindertenpflege
    Ort:
    Schweich
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Hey,

    ich habe eine dringendes Anliegen an euch!
    Ich würde gerne die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin anfangen. Da ich aber noch nicht weiß, ob ich in die 10. Klasse komme, weiß ich ja auch nicht ob ich den Realschulabschluss bekomme. Aber für die Gesundheits- und Krankenpflegerin brauch ich ja Realschulabschluss. Desswegen habe ich mir gedacht ich fange einfach die Ausbildung zur Altenpflegehelferin an. Die geht ja nur ein Jahr. Wenn ich dann diese Prüfung mit 2,0 bestanden habe, hab ich ja automatisch Realschulabschluss. Und dann fange ich die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin an.
    Meint ihr das geht so?

    Ps: Ich werde mich aber trotzdem in der Schule jetzt anstregen, dass ich in die 10. Klasse komme.

    Würde mich über Antworten freuen!

    Liebe Grüße;
    Ramona
     
  2. Sosylos

    Sosylos Stammgast

    Registriert seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Mit bestanderem Altenpflegehelferin-Examen hat man keine Mittlere Reife. Aber es wäre trotzdem eine Zulassungsvorraussetzung für die Ausbildung zur GuK.
    Übrigengs musst du für die Ausbildung zur Altenpflegehelferin oder GuK-Assistentin mindestens einen Hauptschulabschluss haben. Dh, die Versetzung in die 10 Klasse reicht nicht, da dies kein Abschluss ist.
     
  3. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    125
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    @sosylos:
    Doch das reicht schon. Damit habe ich die Hauptschule abgeschlossen.

    Alles andere kann ich Unterstreichen.
     
  4. Sosylos

    Sosylos Stammgast

    Registriert seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Aber nicht in allen Bundesländern. Ich kenne es so, daß diejenigen, wo nach der 9. Klasse Realschule abgehen wollen, zusätzlich die Hauptschulprüfung schreiben müssen.
     
  5. LikeIPromised

    LikeIPromised Newbie

    Registriert seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bundesfreiwilligendienstlerin Alten- Kranken & Behindertenpflege
    Ort:
    Schweich
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Ok. Dankeschön euch Beiden.
    Naja dann werd ich wohl oder übel doch irgendwie den Realschulabschluss machen müssen.


    Danke nochmals.

    Liebe Grüße
    Mona
     
  6. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    125
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    @sosylos:
    Was ist denn nun wieder eine Hauptschulprüfung?

    Mit bestehen der 9ten Klasse habe ich die Hauptschule abgeschlossen und damit den Hauptschulabschluss.

    9te nicht bestanden, Schulpflicht erfüllt, dann gibts ein Abgangszeugnis - Voraussetzung für GuK nicht erfüllt.

    Wenn du den Quali meinst, den muss ich extra machen.
    Der wird angeboten bei Abbrechern in der 9ten Realschule, damit sie was in der Hand haben.

    Ist aber nicht Zulassungsvoraussetzung für GuK, erhöht aber die Chancen - klar.
     
  7. ycassyy

    ycassyy Poweruser

    Registriert seit:
    20.12.2008
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    amb. Pflege
    Funktion:
    PDL
    Diese Abschlussprüfungen gibt es noch. Allerdings kenne ich das eher von den neuen Bundesländern für das Klassenziel nach der 10ten Klasse. In NRW gibt es nur die Abiprüfung, alles Andere ist mit bereits dem Klassenziel / Notendurchschnitt erreicht.
    ´
    lg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Altenpflegehelferin Forum Datum
Selbstsändigkeit als Altenpflegehelferin Fachliches zu Pflegetätigkeiten 07.05.2014
Unterschiede (finanzielle) zwischen Pflegehelferin und Altenpflegehelferin Der Alltag in der Altenpflege 09.06.2012
Was sind die Aufgaben einer 1-jährigen Altenpflegehelferin im ambulanten Dienst? Talk, Talk, Talk 01.03.2012
Altenpflegehelferin: Voraussetzungen für die Ausbildung? Ausbildungsvoraussetzungen 15.11.2011
Ausbildung - Umschulung Altenpflegehelferin Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 13.02.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.