Altenpflegehelfer - gibts da irgendwie Geld?

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von BennyD, 24.07.2011.

  1. BennyD

    BennyD Newbie

    Registriert seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr,

    ich bin seit mehr als 7 Jahren in der Pflege tätig vom Zivi zum Helfer.
    Nun habe ich meinen Arbeitsplatz gewechselt und meine neuen wirklich tollen Koleginnen haben mein Tallent für den Beruff endekt.
    Sie und auch ich möchten das ich die Ausbildung unbedingt mache da ich das Zeug dazu habe ein gutter Altenpfleger zu werden.

    Nun bin ich ja schon einige Jahre am überlegen die ausbildung zum Altenpfleger zu machen.
    Jedoch war ich nciht immer so Positiv und habe meine Schulausbildung mehr als nur ver****t...naja hätte vill öffter hingehen sollen.

    Ohne Abschluss keine Ausbildung.
    Nun habe ich bereits vor 2 Jahren mal bei einer Pflegeschuhle nachgefragt ob es die Möglichkeit giebt das ich die 1 Jährige ausbildung ohne Abschluss machen kann dieses haben sie mir Bestätigt.

    Nun meine eigentliche Frage:
    Da ich ja bereits Laufende kosten habe giebt es da irgendwas was man beantragen könnte um einwenig Geld zu bekommen (das zumindestens die rechnungen bezahlt werden können)

    Also ich meine ob das Arbeitsamt das Finaziert?
     
  2. dennistdb

    dennistdb Newbie

    Registriert seit:
    24.07.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Da gehe am besten zum arbeitsamt ,die bieten auch Kurse als Altenpflegerhelfer an bzw Vorbereitungskurse(wurde mir auch schon angeboten)
     
  3. Andrea B

    Andrea B Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegehelfer
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Frag mal bei deinem Chef nach einer Ausbildungsvergütung. Ansonsten wende dich an deine zustänidge Arbeitsagentur.
    Andrea
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.