Altenpflege-Examen: Zulassung?

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von Dreaming, 30.04.2007.

  1. Dreaming

    Dreaming Newbie

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger,Rettungssanitäter, Altenpflegehelfer, Ausbilder Breitenausbildung
    Hallo ihr lieben....
    bin relativ neu hier...

    und zwar hab ich ma ne frage :D
    es geht um die Ausbildung zum Altenpflegehelfer...
    Die geht bei uns geregelt 1 jahr....
    Einen Schulplatz dafür habe ich schon, da beginnt die schule bzw der vertrag ab dem 1.5.2007 schule am 2.5 da ja der 1.5 ein Feiertag is ;)
    Jetzt komm ich aber mal auf den Punkt, aber den Vertrag von dem Pflegedienst wo ich anfangen werde, ist erst für den 1.6 das heißt eben soviel ich bekomme den 1 monat von denen kein geld, was mich erst ma wenig stört...
    hab nun die ersten 8 wochen bis 24.6 schule und dann geh ich erst in die Praxis, da verliere ich ja keine stunden von meiner praktischen arbeit die ich haben muss...
    Werde ich dann in 1 jahr zum examen zugelassen, wenn die schule 1 monat davor schon ist und ich den vertrag für die praxis eben erst am 1.6 bekomme ??
    Examen wäre dann bis 30.4.2008..
    aber die Stundenzahl in Praxis und theorie werde ich erreichen auch wenn der Heim vertrag erst ab dem 1.6 ist...

    Hoffe man kann es ein wenig verstehen...
    Danke für die Antworden schon mal....
     
  2. Stern32

    Stern32 Poweruser

    Registriert seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Krankenschwester
    Hallo,

    ich denke das es wichtig ist das du die vorgeschrieben Stunden absolvierst! Da erkundigst du dich am besten an der Schule oder bei deinem Arbeitgeber!

    Wichtig ist nur das Du dich irgenswo melden musst weil dein Vertrag ja erst ab 1.6 läuft nicht das dir das nachher z.B. zur Rente fehlt oder so mach dich da richtig schlau.
    Wichtig ist das auch weil du ja auch Kranken- und Sozialversichert sein musst!

    Gruß Tina G.
     
  3. Florian 26

    Florian 26 Newbie

    Registriert seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    examinierter Altenpfleger
    Ort:
    Wiesenbach
    Hi
    Zu deiner Frage kann ich auch nur sagen das du dich am besten bei der Schule erkundigst.
    Meine Frage währe allerdings warum du nur die Altenpflegehilfe Ausbildung machst.
    Zwei meiner Kollegen habe diese vor einiger Zeit auch gemacht, haben allerdings das Problem, das es nicht überall anerkannt wird. Bei uns im Heim hat er z.B. nur als Pflegehelfer trotz einjahriger Ausbildung gearbeitet. Da währe die dreijährige vielleicht doch eine Überlegung wert.

    Gruss Florian
     
  4. Dreaming

    Dreaming Newbie

    Registriert seit:
    13.04.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger,Rettungssanitäter, Altenpflegehelfer, Ausbilder Breitenausbildung
    Ich war schon lange nicht mehr Online hier merke ich gerade...
    Auch dir nochmal Danke bzw euch.

    Flo, ich habe diese Ausbildung gemacht, das ich die 3 Jährige zum Gesundheits- und Krankenpfleger machen kann, in der ich mich seit letztem Jahr befinde ;)

    Danke nochmals
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Altenpflege Examen Zulassung Forum Datum
Fehlzeiten in der Altenpflege nach der Zulassung zum Examen Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 09.05.2012
Altenpflege-Examen, was danach? Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 22.10.2013
Altenpflege trotz Krankenpflegeexamen Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 01.10.2009
Was nach dem Altenpflege Examen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 24.02.2009
Auch wir in der Altenpflege: Examen geschafft Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe 15.10.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.