Altenative Medizin bei Kindern!

Dieses Thema im Forum "Fachliches zur Kinderkrankenpflege" wurde erstellt von Dodo, 11.05.2005.

  1. Dodo

    Dodo Newbie

    Registriert seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Akt. Einsatzbereich:
    neonatologische ITS
    Hallo,

    ich habe als Studienaufgabe von meiner Schule das Thema "Alternative Medizin in der Kindekrankenpflege" bekommen, spezielle Wickel und Umschläge. Nun wollte ich gern wissen ob jemand Kliniken kennt, die sich auf sowas spezialisert haben und bei denen ich eventuell Infomaterial anfordern könnte.

    Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet.

    Lg,
    Doreen
     
  2. Ute S.

    Ute S. Stammgast

    Registriert seit:
    15.03.2002
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    dipl. Pflegefachfrau HöFa-1
    Ort:
    Schweiz
    Funktion:
    Praxisausbilderin
    Alternativmedizin

    Hallo,

    ein paar Tipps kann ich Dir geben, ich hoffe sie nützen Dir. Ein Buchtipp zum Thema Wickel: Maya Thüler: Wohltuende Wickel.

    Kliniken, die sich auf Alternativmedizin spezialisiert haben sind zum Einen Witten-Herdecke und in Baden-Württemberg die Filderklinik in Stuttgart.

    Ansonsten gibt es noch viel gute Literatur auch vom Gräfe und Unzer Verlag, Thieme-Verlag. Vielleicht einfach mal in Amazon schauen.

    Ute S.
     
  3. coffeecup

    coffeecup Gast

    Hallo Zusammen

    Mich würde mal interessieren wie es denn überhaupt in der Kinderkrankenpflege mit alternativer oder auch homäopathischen Medizin aussieht?
    Ich arbeite auf einer integrativen Entbindungsstation und viele Mütter bevorzugen auch diese Sachen. Angefangen bei der Geburt und danach
    (Mutter und Kind).
    Nur ein Teil der Ärtze ist aber davon überzeugt. Wie sieht es bei Euch so aus?
    In meiner Ausbildungsklinik gab es sogar eine Homöopathin für das gesamte Haus und die war immer ausgebucht.
    Freu mich auf Eure Antworten.

    Gruß
    Coffeecup
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.