Als Registered Nurse in Kanada eine Stelle in Deutschland bekommen?

Dieses Thema im Forum "Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger" wurde erstellt von aldenh87, 23.12.2011.

  1. aldenh87

    aldenh87 Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen,ich hoffe jemand kann mir tips/infos geben.
    Ich lebe in Kanada und bin hier Registered Nurse (Bachelor in Nursing) mit 3 jahren erfahrung.Ist es moglich als kanadischer staatburger einen job zu bekommen???und wird mir mein studium aus Kanada anerkannt??

    Danke
     
  2. aldenh87

    aldenh87 Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Niemand weiß etwas??? :(
     
  3. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Du solltest dich dazu an die entsprechende Behörde deines bevorzugtem Bundeslandes wenden.
    Logischerweise musst du deine Unterlagen in Deutsch einreichen, dann wird geprüft was und wieviel dir anerkannt wird.
    Dann musst du noch ein Anerkennungspraktikum und eine Prüfung ablegen.

    Um hier arbeiten zu dürfen brauchst du natürlich auch eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis.
     
  4. aldenh87

    aldenh87 Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Und wie heisst eine solche behorde??hast du einen link oder telefon nummer??furs bundesland bayern??
     
  5. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Für Bayern ist es die Regierung des entsprechenden Regierungsbezirkes.

    Also solltest du dich für München interessieren wäre dies die Regierung von Oberbayern. Bayern
    Behörde
     
  6. aldenh87

    aldenh87 Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ist es schwer eine annerkenung zu bekommen??muss ich dort wieder zur schule??oder nur ein praktikum und nationale prufung machen??
     
  7. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Die Anerkennung läuft dann über eine Schule. Was dir anerkannt wird entscheidet ähnlich wie in Kanada auch die Regierung.

    Du musst sowohl ein Anerkennungspraktikum von 6 Monaten und eine praktische und mündliche Prüfung ablegen. Die schriftliche dürfte dir erspart bleiben.

    Frag bei den Behörden nach.

    Hast du die deutsche Staatsbürgerschaft?
     
  8. aldenh87

    aldenh87 Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nein leider keine deutsche Staatsbürgerschaft?:( nur kanadische
    wie meinsst du mundliche prufung??was werden die mich fragen??
    wird das alles zu schwer??eine anerkennung zu bekommen??
     
  9. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Ist es einfach eine kanadische Anerkennung zu bekommen?

    Was die Fragen der Prüfung anbelangt sind diese wohl der deutschen Abschlussprüfung recht ähnlich.

    Du kannst zu Beginn deines Anerkennungsverfahrens auch mit einer Schule Kontakt aufnehmen und dich beraten lassen.
    Akademie Klinikum München: Krankenpflege: Berufsbild

    Wie leicht oder schwer es ist eine Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung in Deutschland zu bekommen wenn man nicht aus einem EU-Land kommt kann ich dir leider nicht sagen.
     
  10. aldenh87

    aldenh87 Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ahhh ich weiss nicht manche sagen hier im forum es ist recht einfach,wie Moderator Claudia zu einem anderem thema schrieb:

    http://www.krankenschwester.de/foru...germany-with-registered-nurse.html#post334462
     
  11. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Na probier es einfach aus.
     
  12. aldenh87

    aldenh87 Newbie

    Registriert seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ja du hast recht,Danke fur alles :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Registered Nurse Kanada Forum Datum
Mit philippinischer Ausbildung und als Registered Nurse in Wien arbeiten? Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 02.02.2015
Relocating to Germany with Registered nurse Ausbildungsvoraussetzungen 03.05.2011
Als RN1 (Registered Nurse) nach Cornwall/ England ab März/April 2009 Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 17.11.2008
clinical nurse, registered nurse, enrolled nurse - Unterschiede der Titel im Ausland? Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 08.01.2006
Board of Registered Nursing California Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 28.10.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.