Allevyn Gentle/Allevyn Gentle Border

Dieses Thema im Forum "Wundmanagement" wurde erstellt von Kittelbiene, 13.04.2010.

  1. Kittelbiene

    Kittelbiene Newbie

    Registriert seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich weiß, hier soll man eigentlich keine Namen von Wundmaterialien hineinschreiben :-).
    Ich wollte Euch einfach bitten mir vielleicht einige Informationen über Allevyn Gentle bzw Allevyn Gentle Border mitzuteilen. Habt Ihr bereits Erfahrungen damit? Könnt Ihr mir vielleicht Hinweise zu Indikationen oder pro und contra oder andere hilfreiche Tips dazu geben?

    Vielen Dank schonmal im voraus,
    liebe Grüße Kittelbiene
     
  2. DerStudent

    DerStudent Stammgast

    Registriert seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrpfl. An/Int, Master of Education; Lehrkraft
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Hallo.

    Das Produkt speziell kenn ich nicht, dafür aber andere (wohl vergleichbare) Schaumverbände.

    Grundsätzlicher Einsatzbereich sind eher stark nässende bzw. exsudierende Wunden. Diese Schaumverbände haben einen (sehr) hohen Verdampfungswert, d.h. sie lassen viel Flüssigkeit "durch". Sie sind also diesbezüglich etwa das Gegenteil von Hydrocolloid-Material.
    Aufpassen muss man mit Wunden die eben nicht "nass" genug sind - da klebt der Schaumstoff schon mal fies an und die Wunde trocknet aus.

    Wenn die Verbände sinnvoll eingesetzt sind und auch entsprechend lang belassen werden können, dann rechnet es sich.
    Da der Verband aber relativ dick ist, ist er nicht wirklich überall gut anzubringen. Die Variante mit der Klebefläche drumrum hält jedoch ganz gut.
    Man muss halt sehr genau schauen, wie sich die Wundverhätlnisse entwickeln und dann die Strategie entsprechend anpassen.

    Zum "Polstern" jedweder Art ist dieser Verband Unsinn (ja, das fällt auch manchen ein...).

    Die Firma schickt Euch aber sicher liebend gern ein nettes Vertreterlein ins Haus, welcher Euch dann die Vorzüge viel malerischer aufzeigen kann... :engel:

    Gruß,

    DS
     
  3. TempuzFugit

    TempuzFugit Newbie

    Registriert seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Das Gentle ist auf keinen Fall für den Einsatz unter einer Kompression geeignet. (Dafür gibt es von S&N andere Produkte, mir fällt der Namegerade nicht ein) Auch ist meiner MEinung nach die Aufnahmekapazität viel zu niedrig.

    Gruss
     
  4. sterado

    sterado Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger, Wundexperte ICW
    Ort:
    bei Kassel
    Akt. Einsatzbereich:
    Orthopädie
    Beim Allevyn Gentle ist eine Silkonschicht auf der Wundauflage, die eben dieses Austrocknen und ankleben verhindert.
     
  5. Sokrates

    Sokrates Newbie

    Registriert seit:
    24.01.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Beide erwähnten Verbände u. ä. sind aufgrund Verstoßes eines EU weiten Patentes vom Markt genommen worden und sind für den weiteren Einsatz untersagt!
    Viele Grüße:deal:
     
  6. sterado

    sterado Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.04.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger, Wundexperte ICW
    Ort:
    bei Kassel
    Akt. Einsatzbereich:
    Orthopädie
    Wer erzählt denn sowas, wir setzen diese Verbände jeden Tag ein!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Allevyn Gentle Allevyn Forum Datum
Allevyn Ag und Fucidine Salbe Wundmanagement 20.06.2010
Varehesive = Allevyn? Wundmanagement 10.02.2009
Fragen zu Allevyn Plus Cavity Wundmanagement 27.01.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.