Akutgeriatrie: Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Mairae, 30.11.2011.

  1. Mairae

    Mairae Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Guten Abend...
    wer hat Erfahrung oder Arbeit auf einer Akutgeriatrischen Station? Arbeite auf einer neu eröffneten Akutgeriatrischen Station und bin etwas entsetzt.

    Eigentlich wurde uns gesagt, dass wir Patienten bekommen die die Tendenz zur Verbesserung ihrer Allgemeinsituation haben. bzw. Rehafähig gemacht werden sollen.
    Auch hieß es, dass eine Akutgeriatrische Station einen besseren Stellenschlüssel (vom Pflegepersonal) hätte.

    Nur ist es leider total umgekehrt. Bis auf wenige Aussnahmen befinden sich nur Bettlägrige Patienten auf Station, die sich trotz intensiver Betreuung durch KG und Physio trotz 14 tägigen Aufenthalt kaum verbessert haben. Der Stellenschlüssel der Pflege ist zwar etwas besser geworden, dafür haben wir aber nur Pflegehelferinnen bekommen, die laut Hausinternen Stellenvorraussetzung nicht alleine einen Bereich führen dürfen/müssen.

    Als Pflegepersonal sollten wir eigentlich aktivierend Pflege um die Situation der Patienten zu verbessern, dass ist jetzt überhaupt nicht mehr möglich. Vorher konnten meine Kollegen und ich eher aktivieren als jetzt, da keine Zeit bleibt dies zu tun. Bin echt enttäuscht von dieser Situation.

    Nun die Frage, ist es auf anderen Akutgeriatrien genauso, oder liegt es vielleicht daran, dass wir frisch eröffnet worden sind.
    Über jede Antwort würde ich mich sehr freuen.
     
  2. amezaliwa

    amezaliwa Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke Unit mit IMCI
    Was ich sagen kann:
    Meine (ehem.) Kollegen waren anfangs auch - not amused
    es lag unter anderem daran dass jede andere Abteilung im Haus die Langlieger (...) liebend gerne weiterreichen wollte
    und durch die neue Gelegenheit wurde das halt dann auch gemacht
    und das war - not funny
    Inzwischen ist es besser geworden, auch die Arbeitsteilung zwischen Pflege und Therapeuten,
    die Patieten sind tw. den ganzen Tag über beschäftigt,
    man hat nach und nach mehr Möglichkeiten geschaffen, umgedacht, verändert.
    Patienten kommen inzwischen auch direkt dorthin, von der NA ohne Umwege.
    Von heut auf morgen hat sich's nicht entwickelt, eher über Jahre.
    Eine Geri neu aufzumachen ist für alle was neues. Pflege, Ärzte (CA muss fordern was er will, kann er überzeugen...), Therapeuten, Verwaltung, Geldgeber:D
     
  3. amezaliwa

    amezaliwa Poweruser

    Registriert seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    90
    Beruf:
    Krankenschwester mit WB Stroke Unit, RbP
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Stroke Unit mit IMCI
    Mairae würd sich sicher freuen noch andere Meinungen zu lesen, bzw. Erfahrungsberichte zu erhalten. Ich übrigens auch...
    :lamer:
    :megaphon:
    :deal:
     
  4. Mairae

    Mairae Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Danke für die Info. Weitere Erfahrungen würden mich sehr interressieren, da es ja wahrscheinlich mehrere Akutgeriatrien in Deutschland gibt. Auch wie solche Einrichtungen/Stationen in anderen Ländern laufen oder ob es solche Stationen in anderen Ländern gibt würde mich sehr interressieren.

    Schönen Tag an alle...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Akutgeriatrie Erfahrungen Forum Datum
Job-Angebot Krankenschwester /-pfleger für Akutgeriatrie 80 – 100 % in der Schweiz Stellenangebote 17.07.2014
Gesundheits- und Krankenpfleger(in) für Akutgeriatrie 80 - 100% in der Schweiz Stellenangebote 20.12.2013
Studiengang Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement: Erfahrungen? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 28.10.2016
Erfahrungen Häusliche Intensivpflege Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 24.06.2016
Auditorium Südwestfalen - Fernstudium zur PDL: Erfahrungen? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 22.05.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.