Akromioplastik

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von Lisa x3, 09.01.2012.

  1. Lisa x3

    Lisa x3 Newbie

    Registriert seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!
    Ich bräuchte mal die Hilfe von jemanden der OTA macht. Ich muss ein Aufsatz über die Akromioplastik machen. Aber nicht, wie das gemacht wird und so sondern wie der OP-Ablauf ist. Also was der Springer alles machen muss. Im Internet und in meinen Büchern finde ich leider nur, was bei dem Patienten operiert wird.
    Ich hoffe ihr könnt helfen!
    Liebe Grüße
    Lisa
     
  2. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Guten Morgen Lisa!

    Deiner Frage entnehme ich, dass du bereits im OP beschäftigt bist.
    Um die Tätigkeit des Springers bei einer Acromioplastik zu beschreiben, gehe doch einfach in Gedanken durch, wie der Springer bei euch arbeitet.

    Was muss alles vorbereitet werden?
    Welche Container und welches Einmalmaterial wird benötigt?
    Wie wird gelagert und was braucht der Springer dazu?
    Welche Dokumentation ist nötig? Röntgenbilder, Computerdoku, automatische Datenspeicherung bei ASK-Bildern
    Habt ihr ein arthroskopisches Vorgehen oder wird die OP offen gemacht? Je nachdem richtet sich die ganze Vorbereitung.
    Welche Geräte müssen zur Verfügung stehen? Und funktionieren die auch?

    Und jetzt passe in Gedanken die Springertätigkeit, die bei euch üblich ist, in diese Fragen ein.

    Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

    LG opjutti
     
  3. Lisa x3

    Lisa x3 Newbie

    Registriert seit:
    22.05.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Super! Du hast mir sehr geholfen :-) Danke schön!! :-)
     

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.