Ärzte-Fortbildungen mal nicht sponsored by Pharmaindustrie

Dieses Thema im Forum "Werbung und interessante Links" wurde erstellt von Brady, 04.08.2007.

  1. Brady

    Brady Gast

    Hallo zusammen,

    ich möchte euch mal gerne diese Seite zeigen. Rege mich schon seit längerer Zeit über solche Vorgehensweise auf, bzw. ist ein alter Hut.

    Da kommen Medikamente auf den Markt die wirklich gut sind, weniger Nebenwirkungen, spreche jetzt mal rein aus der Psychiatrie. Nur diese bekommen unsere Patienten nicht, da zu teuer.

    Unsere Ärzte müssen dies bei der Einstellung auf ein Medikament bedenken, auch dass der niedergelassene Arzt keine Chance hat so ein teures Medikament zu verordnen. Obwohl der Patient mit diesem so gut eingestellt ist und dem Medikament die nötige Compliance entgegenbringt. Weiß nicht, was im Endeffekt teurer ist, wenn Patient nicht wirklich das Medikament bekommt, welches am besten geeignet ist.

    Es werden Kugelschreiber, sehr aufwendiges Infomaterial, usw. verschenkt, da sollte man meiner Meinung lieber dran sparen und das Medikament preiswerter machen.

    Diese Initiative gefällt mir, deshalb stelle ich sie mal vor.

    Mein Essen zahl' ich selbst! - Startseite



    Liebe Grüße Brady
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ärzte Fortbildungen nicht Forum Datum
News Augenärzte: Studie zeigt Defizite in Pflegeheimen Pressebereich 21.11.2016
News Medikationsplan unterstützt Patienten, Ärzte und Apotheker Pressebereich 30.09.2016
News Pflegebetrug: Ärzte Zeitung-Leser reagieren heftig Pressebereich 10.05.2016
News Betrugsvorwürfe in der Pflege: Waren auch Ärzte beteiligt? Pressebereich 29.04.2016
News Arzneien: Online - Plattform für Ärzte , Apotheker und Pflegende Pressebereich 29.01.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.