Adressen von Krankenpflegeschulen in Deutschland

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Zuletzt bearbeitet:

nadjaf

Newbie
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4
Hi ihr,
ich gehe ende diesen jahres für ein jahr nach amerika, als au pair, komme dann gegen ende 2008 zurück und würde dann gern eine ausbildung als kinderkrankenschwester beginnen. ich müsste mich bald bewerben und bin noch immer auf der suche nach ausbildungsplätzen, die schon am 1.04.09 beginnen. bis jetzt habe ich erst zwei gefunden. könntet ihr mir vielleicht weiter helfen? es ist auch egal wo diese schulen sind,ich suche in ganz deutschland.
im vorraus schonmal vielen dank

NadjaF
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Hallo,

du musst dir wohl schon die Mühe machen, dir in Frage kommende Schulen herauszusuchen und sie dann entsprechend abzufragen, wann du dich am besten bewirbst. Eigentlich beginnt in jeder Schule jährlich ein neuer Ausbildungsgang.
 

nadjaf

Newbie
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4
Hi flexi,
ich dachte nur, dass jemand vielleicht schon weiß, welche schulen auch einen ausbildungsbeginn im april haben. ich muss mich bald bewerben, weil ich nicht da bin wenn die frist für mich läuft und um zu einem bewerbungsgespräch zu kommen, sollte ich auch noch in deutschland sein und nicht extra aus amerika zufliegen müssen.
bei vielen schulen steht nicht genau dabei, wann die ausbildung beginnt, deshalb hoffe ich auf hilfe von anderen, die sich da mehr auskennen als ich.
mfg
nadja
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
11.02.2002
Beiträge
7.868
Standort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Ich weiss nicht, warum du mich nicht verstehen willst....

Wenn du dich jetzt da nicht selbst drum kümmerst und anrufst und nachfragst und dein Problem schilderst, ists 2008 und du hast nix geschafft. DU willst doch einen Ausbildungsplatz haben, und obendrein noch in der Kinderkrankenpflege, die eh schon wenige Plätze bei übergrosser Nachfrage zur Verfügung hat.....

Viel Erfolg!!
 
A

Ami_Maus

Gast
Hi Nadja,
ich bin im Moment auch noch als Au Pair in den USA und ich habe vor knapp sechs Monaten mit den Bewerbungen angefangen. Ich kann dir nur sagen, dass du durch deine Zeit als Au Pair und in Amerika schonmal einen Pluspunkt gesammelt hast (oder eben machen wirst).
Bei mir ist es nur das Problem, dass ich von verschiedenen Krankenpflegeschulen abgelehnt worden bin, da ich nicht zu Vorstellungsgesprächen kommen konnte (kann sehr schlecht mal eben für nen Tag nach Deutschland kommen).
Habe mich nun von der Kinderkrankenpflege wieder entfernen muessen (erstmal) und bin jetzt auf normale Krankenpflege "umgestiegen" und da hab ich nun etwas bessere Chancen (was die Vorstellungsgespräche angeht, denn die sind nun extra fuer mich auf Mitte/Ende April verlegt worden).
Ich habe sehr viele Ausbildungsstellen gefunden die im April beginnen und mit der Liste die es hier gibt (und auch vom Arbeitsamt) sollte dir sehr gut geholfen sein.
Ich wuensch dir viel Glueck bei der Suche und viel Spass hier in den USA.
Liebe Gruesse Sandra
 

nadjaf

Newbie
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4
hi,

also flexi, ich galube du verstehst nichts von dem was ich möchte und darum solltest du dich nicht weiter darum bemühen mir irgendwelche ratschläge zu geben, da diese mir sowieso nicht weiter helfen.

und zu dir sandra...
vielen dank für deinen beitrag. Er hat mich sehr aufgebaut und davon überzeugt,dass es doch menschen gibt, die mich verstehen und mir helfen wollen.
ich werde mich weiter bemühen und versuche bald alles abzuklären.(auch in hinblick auf die bewerbungsgespräche).
dir noch ganz viel spaß in amerika.

liebe grüße
nadja
 

midnightlady24

Stammgast
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
216
Standort
Bad Breisig
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin; Palliativschwester
Akt. Einsatzbereich
Ambulanter Pflegedienst; Sozialstation
Funktion
PDL
Liebe Nadja!

Vielleicht darf ich einfach mal zwischen dem was Du meinst und dem was Flexi meint ein wenig übersetzen.

Du versuchst an Infos zu gelangen, die dir andere Leute geben sollen und Flexi meint, dass man diese Infos auch bekommt indem man sich selbst mal daran setzt und die betreffenden Schulen anspricht.

Und ich gebe ihr da vollkommen Recht. Es ist so, als wenn Du fragst, was 1 + 1 ist anstatt Dich selber um ein Ergebnis zu bemühen.

Wenn du die Liste mit den GuKP Schulen hast, dann setz Dich doch mal ne Stunde ans Telefon und frage an den betreffenden Schulen nach, oder schau im Internet auf Homepages dieser Schulen, da stehen ebenfalls Ausbildungsbeginn und viele weitere Infos.

Aber um Dir nun auch einen Tip zu geben, während meiner Zeit hat die Krankenpflegeschule am Städt Klinikum Dortmund pro Jahr 3 Kurse begonnen 01.04./01.09. und 01.10.! Allerdings hat es kurz nach meinem Examen eine umstrukturierung gegeben angefangen damit, dass das Haus nun "Klinikum Dortmund gGmbH" heißt. Müsstest Dich nur noch mal selber vergewissern, ob sie weiterhin im April beginnen.

LG, MOnika
 

nadjaf

Newbie
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4
Hi,
also ich glaube ich habe des einfach missverstanden.ich hatte dás Gefühl,dass flexi sich seine antwort sehr einfach machen möchte.
Ich habe schon sehr viel hier im Internet danach gesucht,wann und wo die Ausbildungen beginnen und dachte einfach nur,dass ihr mir helfen könnt noch mehr Schulen zu finden,da auf den entsprechenenden Seiten nicht immer genau dabei steht wann die Ausbildung beginnt.Hhier gibt es Viele ,die sich auch schon sehr stark damit beschäftigt haben und ihre gesammelten Informationen an mich weitergeben könnten.
Klar such ich selbst auch noch und auch klar,dass ich mich persönlich bei den Schulen melden werde um Ihnen meine Situation zu schildern.
das einzige was ich wollte waren Tipps für gute Schule,deren Ausbildungsbeginn nach Oktober ist.
Da ich das wohl Missvertanden habe,da es nur eine andere Art von Hilfe war die ich gehofft habe zu bekommen,nehme ich zurück was ich im letzten Beitrag gesagt habe.
Mit freunlichen Grüßen
Nadja
 

sozius

Newbie
Mitglied seit
05.04.2007
Beiträge
24
Standort
Hessen, FFM
Beruf
Fachpflegekraft
Akt. Einsatzbereich
AGAPLESION Frankfurter Diakonie-Kliniken
In Schwerin kann man sich in der Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger und Krannkenpflege an folgende Einrichtung wenden:
HELIOS Kliniken Schwerin GmbH
Personalabteilung
Frau Kollmorgen
Wismarsche Straße 393-397
19055 Schwerin
HELIOS Kliniken GmbH - Kliniken - Schwerin

Für die Altenpflege ist es:
SOZIUS Pflege und Betreuungsdienste Schwerin GmbH
Personalabteilung
Frau Hübscher
Wismarsche Straße 298
19055 Schwerin
SOZIUS Pflege- und Betreuungsdienste Schwerin gGmbH

und die Altenpflegeschule:
Altenpflegeschule Schwerin
Bleicherufer 11
19053 Schwerin
Diakoniewerk Neues Ufer gGmbH
 

Lillebrit

Bereichsmoderatorin
Teammitglied
Mitglied seit
20.07.2004
Beiträge
4.249
Standort
Hessen
Akt. Einsatzbereich
Schule
Funktion
Lehrerin
Hallo,
unsere Schule hat eine andere Adresse, welche ich hier gerne bekannt geben möchte:


Institut für Gesundheits - und Krankenpflegeausbildung
(IfGK)
Südbahnhohstrasse 33
37213 Witzenhausen

Wir stellen einmal jährlich ca. 30 SchülerInnen ein für die Ausbildung zur GuKP.
Darüber hinaus bilden wir ab dem 01.04.08 einmal jährlich 18 SchlerInnen zur KPH aus.

Lillebrit
 

Elisabethfreak

Junior-Mitglied
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
41
Beruf
Schüler
Hallo,

ich habe mir eine Infobroschüre vom Diakoniewerk Berlin-Zehlendorf zusenden lassen. Das DW bildet jedoch in meiner Heimatstadt nur zur GuKp aus, hat aber Deutschlandweit ca 3 Häuser die zur GuKkP ausbildet. Meine Frage jetzt, soll man sich über das Diakoniewerk bewerben oder an das örtliche KH eie Bewerbung schreiben...
 
D

Diggi

Gast
Elisabethfreak

Ich hab mich beim Krankenhaus beworben, hab von denen dann eine Einladung bekommen. Die Zusage kam dann aber aus Berlin. Das Krankenhaus reicht deine Unterlagen nach Berlin weiter, gibt an, wen sie gerne nehmen würden und in Berlin wird alles nochtmal geprüft und die Entscheidung dann entgültig getroffen.
 

Leevje

Newbie
Mitglied seit
02.02.2008
Beiträge
2
Standort
Puderbach
hi,

ich hab da mal ne doofe frage, wird hier wahrscheinlich auch garnicht rein passen, aber ich versuchs einfach mal.

ich will mich also bewerben. soweit so gut. doch wohin schick ich die bewerbung denn? an das kh oder die schule, oder gar beides?? :gruebel:
bin da mal grad völlig überfordert :knockin: mit 28 hat man nich mehr so das wissen, wie ein 18 jähriger
:emba:
 

rainbow89

Newbie
Mitglied seit
22.10.2008
Beiträge
15
hey ihr lieben=)

habe gestern meine ersten bewerbungen zur gesundheits- und kinderkrankenpflegerin abegeschickt.
wollte mich auch in koblenz bewerben, finde davon aber leider die adresse nicht oder ne vernünftige seite.
kann mir jemand behilflich sein?
~rainbow89~
 

äleks

Newbie
Mitglied seit
30.04.2008
Beiträge
3
HI,

leider finde ich hier nix. Suche eine Schule die auch KrankenpflegeHELFER ausbilden hier in Schleswig-Holstein finde nichts, habe nur Hauptschule und brauche ja erstmal diese Ausbildung um dann Krankenpfleger zu erlernen.

Habt ihr ein paar info's für mich????

Danke
 

Nataaa

Newbie
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
14
Beruf
ab 01.10.2009 Azubi in der Gesundheits- und Krankenpflege
hi
also die bilden als Gesundheits- und Krankenpflegehelfer / in aus:

DRK-Krankenanstalten Wesermünde

und

Rotenburger Ev. Schulen Schule für Krankenpflegehilfe
Elise-Averdieck-Str. 17
27356 Rotenburg
Niedersachsen

Telefon: 04261 / 772257
Telefax: 04261 / 772234


mehr hab ich jetzt auf die schnelle auch nicht gefunden, vielleicht musst du in kauf nehmen, wegzuziehen und eine ausbildungsstelle zu bekommen ;)
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!