Adressen von Altenpflegeschulen in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von narde2003, 20.06.2007.

  1. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo,

    hier findet ihr Adressen von Altenpflegeschulen in Deutschland:

    Altenpflegeschulen

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  2. Marri

    Marri Newbie

    Registriert seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    examinierte Altenpflegerin
    Ort:
    Usingen
    Akt. Einsatzbereich:
    Altenheim
    Funktion:
    Pflegefachkraft
    Hey :-)
    Wenn wir hier grad bei Altenpflegeschulen sind, da hab ich mal eine Frage dazu :mrgreen::
    Da stand "Kosten: Lehrgangsgebühr: auf Anfrage":gruebel:

    Ich mache ab dem 01.08. diesen Jahres eine Ausbildung zur Altenpflegerin :klatschspring:und heißt diese Klausel jetzt für mich das ich für die schulische Ausbildung einen Beitrag bezahlen muss?? Oder ist das wenn man da eine Weiterbildung zur Altenpflegerin machen will:weissnix:??

    Danke im Vorfeld für eure Hilfe :daumen:.
     
  3. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Hallo Marri,
    es gibt keine Weiterbildungen zu Altenpflegerin, sondern ggf. eine AUSbildung.
    In der Tat verlangen einige Schulen Lehrgangsgebühren, die du somit in der einzelnen Schule erfragen musst.
     
  4. auswanderin

    auswanderin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Altenpflegerin & kreative Fachkraft für Gerontopsychiatrie, WBL, Praxisanleiterin
    Ort:
    Markt Indersdorf
    Akt. Einsatzbereich:
    behüteter Bereich für an Demenz erkrankte Menschen
    Funktion:
    Wohnbereichsleitung, Praxisanleiterin
    hallo
    1. gibt es eine Ausbildung die du über deinen Arbeitgeber machst, der Dich als Schüler einstellt.das ist die normale Ausbildung und Vergütung als Auszubildende

    2. suchst du dir eine schule und arbeitest schon in einem Heim als pflegehelfer kannst du die ausbildung berufsbegleitend machen. dein AG muss dann einen kooperatiosvertrag mit der schule schliessen, es bedarf verschiedener Zulassungskriterien, Die Schule wird vom Land oder Arbeitsamt bezahlt

    3. bist du arbeitssuchend und das Arbeitsamt zahlt dir Unterhaltsgeld und die Schule. Die kriterien sind du msst eine schule und Ausbildungddtelle selber suchen.


    Heidi
     
  5. mona2009

    mona2009 Newbie

    Registriert seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hii
    ich hab eine frage ich hab einen hauptschulabschluss
    und möchte gerne eine ausbildung als altenpflegerin machen. ich habe auch einen 6 monatigen praktikum gemacht. und das war auch sehr positiv.
    ich möchte diese ausbildung aufjeden fall machen
    kann mir jemand sagen wo ich das machen kann schulisch.
     
  6. 01Mari

    01Mari Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pflegeschülerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Pflegeheim
    Hoffe ich bin im richtigen Thema?!

    Wo macht ihr eure Ausbildung oder habt sie gemacht?

    Lg Mari
     
  7. Simillar

    Simillar Newbie

    Registriert seit:
    08.06.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger Praxisanleiter für Pflegeberufe Pflegefachkraft für Ausserklinische Beatmung
    Ort:
    Offenbach am Main
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Intensivpflege
    Altenpflegeschule Seniorenzentrum Offenbach GmbH
    Hessenring 55, 63071 Offenbach am Main
    069 80655566
    Hier habe ich 2007 meine Ausbildung gemacht Vorraussetzung ist ein Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss mit mind 2jähriger Ausbildung zB Pflege Hilfskraft /. Assistent
     
  8. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    121
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
    schau mal auf das Datum, ich glaube die Frager sind längst fertig mit der Ausbildung.
     
  9. Simillar

    Simillar Newbie

    Registriert seit:
    08.06.2014
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger Praxisanleiter für Pflegeberufe Pflegefachkraft für Ausserklinische Beatmung
    Ort:
    Offenbach am Main
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Intensivpflege
    kan dennoch nicht schaden
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Adressen Altenpflegeschulen Deutschland Forum Datum
Adressen und Ausbildungsvergütung OTA Adressen, Vergütung, Sonstiges 07.11.2014
Adressen aus Bremerhaven und Umgebung Adressen, Vergütung, Sonstiges 27.06.2011
Kontaktadressen für die Ausbildung Operationstechnische/r Assistent/in in Bayern Adressen, Vergütung, Sonstiges 06.04.2010
Adressen für die Rettungssanitäter-Ausbildung? Adressen, Vergütung, Sonstiges 01.10.2008
Kontaktadressen für EU-Auslandseinsätze gesucht Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 30.01.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.