Abschlusszeugnis

Biokeks

Newbie
Registriert
30.10.2010
Beiträge
9
Hallo ihr Lieben,
ich habe eine Frage und zwar wie entscheidend ist der NC im Abschlusszeugnis, ich habe im Fachabi ziemlich "nachgelassen" und habe ein NC mit 3,3. Mache momentan ein FSJ in einer Psychiatrie...momentan bewerbe ich mich und warte auf die Antworten!
Nun wollte ich wissen wie eure Erfahrungen sind zu den Thema und wieviel Chancen man sich erhoffen darf??

LG Danilo
 

renje

Poweruser
Registriert
16.08.2009
Beiträge
3.692
Ort
Bayern
Beruf
GuK, RA, KHbetrw.
Akt. Einsatzbereich
Angestellt
mit Fachabi im 3er Bereich kein Problem.

FSJ - dann hast du schon dein Fachabi?

Wenn du flexibel bist - sowieso kein Problem einen Ausb.platz zu bekommen.
 

Biokeks

Newbie
Registriert
30.10.2010
Beiträge
9
@renje
genau mein Fachabitur habe ich bereits letzten Sommer absolviert. Danach habe ich direkt mit dem FSJ angefangen. Flexibilität sollte kein Problem sein! Danke für Deine Antwort! :-)

@mary_jane
habe schon länger hier rumgesucht, bisher noch nicht das richtige gefunden. Die meisten haben ja schon Angst bei einen 2,5 Notendurchschnitt.
Genau, Notendurchschnitt! :-)
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!