Abschlussarbeit für Praxisanleiterkurs März 2010

Dieses Thema im Forum "Praxisanleiter und Mentoren" wurde erstellt von Schwester K, 17.01.2010.

  1. Schwester K

    Schwester K Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben!
    Ich brauche dringend Eure Hilfe! Bin ziemlich ratlos...
    Ich muß eine Abschlußarbeit machen für den Praxisanleiterkurs. Ich muß dabei ein Projekt auf Station starten (ich möchte gerne ein Praxisbegleitbuch, d.h. ein kleines Büchlein für die Kitteltasche mit den wichtigsten Krankheitsbildern und deren Kostaufbau, Mobilisation machen). Ich muß aber auch eine schriftliche Arbeit dazu verfassen. Das Thema ist laut Kursleitung gut, aber ich brauche einen didaktischen, pädagogischen Hintergrund dafür. Aber was??? Bin total am verzweifeln...:wut: Mir fällt einfach nichts ein... :cry:
    Könnt ihr mir helfen??
     
  2. Tobler75

    Tobler75 Newbie

    Registriert seit:
    18.01.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    (Gesundheits und) Krankenpfleger
    Ort:
    Konstanz
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie geschlossene Psychotherapie
    Funktion:
    Praxisanleiter, Schichtführer
    Grundsätzlich solltest Du Dich informieren, wieviele Seiten du ausarbeiten solltest, zweitens musst Du dein Konzept nur umreissen, also vorstellen oder das fertige Produkt vorstellen?
    Wäre nett wenn Du Deine Arbeit nochmal genauer beschreiben könntest, dann kann man sicherlich auch helfen.

    Was die pädagogischen Inhalte betrifft, die kann man sicherlich einarbeiten, aber meiner Ansicht nach ist das deer Feinschliff an einer Arbeit. Versuche zunächst den Inhalt (Was muss in das Büchle?), den Arbeitsaufwand (was brauche ich, wie viel Zeit brauche ich) und wen soll es ansprechen (Azubis, Neue Mitarbeiter, oder alles Personal).

    Freu mich schon mehr von Deinem wohlfeil engagierten Projekt zu hören

    Gruss
     
  3. Herbi

    Herbi Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger, Praxisanleiter, Weiterbildung Fachkraft Onkologische Pflege und Palliative Care
    Ort:
    Heidelberg / BaWü
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus, extern
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Hallo.
    Will mich auch mal evtl. helfend einklinken.
    Ich habe für die Facharbeit ca. 12 Seiten zu schreiben gehabt. Aber ich musste kein Projekt dafür starten.
    Das Thema ist nicht schlecht, aber wie soll man das große Thema mit allen Facetten in eine kleine Arbeit bekommen? :kloppen::gruebel:
    Ein kleines Handbuch für die Kitteltasche ist schon eine Idee. Aber reicht die Dicke der Kitteltasche aus? Wer entscheidet dann, was die wichtigsten Krankheitsbilder sind, die dann da rein kommen? :streit:
    Vorsicht Falle!
    Sag ich nur dazu.
     
  4. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Ich gehe einfach mal davon aus, dass das Büchlein Stations- bzw. Abteilungsspezifisch sein soll. Dafür gedacht, dass SchülerInnen und neue Mitarbeiter die Krankheitsbilder, die am Häufigsten auf Station vorkommen, einschließlich der Pflege usw. nachschlagen können.
    Mögliche Fragen für den pädagogisch-didaktischen Anteil Deiner Arbeit wären dann zum Beispiel:

    • Mit welcher Zielsetzung möchtest Du das Büchlein erstellen?
    • Für wen ist es gedacht?
    • Welches Vorwissen haben die nutzenden Personen, bzw. wie viel Vorwissen brauchen sie, um das Büchlein nutzen zu können
    • Wie - Wann - Wo soll es genutzt werden?
    • Was haben die nutzenden Personen davon?
    • Welche Vorteile bringe es Dir als PA?
    • Nach welche Kriterien hast Du die Inhalte ausgewählt?
    • Welche Probleme gab es beim Erstellen des Büchleins?
    Wenn es schon benutzt wird:

    • Welche Schwierigkeiten gibt es bei der Nutzung?
    • Wie kann man diese ausräumen?
     
  5. queenbirne

    queenbirne Newbie

    Registriert seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Notaufnahme/ZPA
    Funktion:
    Mentor
    hallo guten tag, habe mich soeben angemeldet ..........
    auch ich werde demnächst meine praxisanleiter ausbildung antreten und bin auf der suche nach hilfreichen tipps und informationen bezüglich der facharbeit . hoffe werde hier bei euch fündig
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Abschlussarbeit für Praxisanleiterkurs Forum Datum
Brauche dringende Hilfe für meine Abschlussarbeit zur Intensivsonderausbildung Fachliches zu Pflegetätigkeiten 10.09.2013
Themenfindung für Abschlussarbeit im Bereich Kinderintensivpflege Kinderintensivpflege 23.09.2011
Weiterbildung: Abschlussarbeit zum Thema "Motivation der Azubis" Praxisanleiter und Mentoren 01.06.2015
FBA, Abschlussarbeit Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 15.10.2014
Abschlussarbeit Intensiv- und Anästhesiepflege 19.05.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.