Abitur, juhu

Sonnenblume

Poweruser
Mitglied seit
20.11.2004
Beiträge
518
Alter
34
Ort
Nähe Dortmund
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
stationär - Unfallchirurgie
Funktion
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hallo ihr Lieben! :wavey:

Es hat zwar direkt nichts mir krankenschwester.de zu tun, aber ich muss irgendwoe meine Freude rauslassen....

Ich habe heute meine Abiergebnisse bekommen und ich habe mein Abitur bestanden!

Ich bin so glücklich!

Ist noch jemand hier der die Freude teilen kann und auch das Abi bestanden hat ?

Liebe Grüße Sonnenblume :flowerpower:
 

Wieland

Stammgast
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
233
Alter
34
Ort
Jena
Beruf
Gesundheits und Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Innere Medizin (Infektologie / Gastroenterologie)
Funktion
Datenschutzbeauftragter / Sicherheitsbeauftragter
wie du weißt habe ich das abi ja schon aber trotzdem ganz dicker Bussi :weiberheld: und herzlichen Glückwunsch. Los das muss gefeiert werden :hicks:
 

Liberty

Senior-Mitglied
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
166
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Onkologie, Gastroenterologie
Hallo Sonnenblume! :wavey:


Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abi. :daumen: Dann steht ja der Ausbildung nichts mehr im Weg.


Also, feier schön :rocken:

:hicks:
LG

Liberty
 

Sonnenblume

Poweruser
Mitglied seit
20.11.2004
Beiträge
518
Alter
34
Ort
Nähe Dortmund
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
stationär - Unfallchirurgie
Funktion
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Ich danke euch...ich bin so froh...klar wird das gefeiert, sind schon gut dabei habe sogar schon Geschenke bekommen.

Heute Abend treffen wir uns alle bei uns am See.

Ich denke an euch !

Liebe Grüße Sonnenblume :flowerpower:
 

franzi

Junior-Mitglied
Mitglied seit
01.09.2004
Beiträge
38
Alter
34
Ort
Lemgo
Beruf
Abiturientin
also erstmal herzlichen glückwunsch auch von mir!!!
man du hast es so gut, weil du deine ergebnisse schon hast. ich bekomme die erst nächsten miwwoch und ich bin so aufgeregt...meine größte sorge ist, dass ich irgendwo in eine nachprüfung muss, weil ich von meiner vorbenotung abweiche *bibber* :-)

LG franzi
 

Sonnenblume

Poweruser
Mitglied seit
20.11.2004
Beiträge
518
Alter
34
Ort
Nähe Dortmund
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
stationär - Unfallchirurgie
Funktion
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Keine Panik

Hallo Franzi! :wavey:

Die Angst kann ich gut verstehen, dass war bei mir auch so.

Ich will dir jetzt keine Angst machen, aber einige bei mir aus der Stufe müssen in allen drei Fächern in die Nachprüfung :verwirrt:...die tun mir so leid! Naja je nachdem wieviel Punkte sie halt sammeln. Einer muss eine 3 und zwei 4 schaffen, wenn er in einer aber ne 2 schafft braucht er evt nicht mehr in die dritte sondern nur noch eine zweite.

Naja, aber ich bin schon froh, dass ich keine machen muss....aber das schafft man auch. :boxen:
Ich drücke dir die Daumen, dass du es geschafft hast und wenn du ne Nachprüfung machen muss, dann schaffst du das auch! Du bist schon so weit gekommen, dann schafft man das auch!

Meld dich aufjedenfall mal, wie es bei dir aussieht, ok ?

Liebe Grüße Sonnenblume :flowerpower:
 

nettily

Junior-Mitglied
Mitglied seit
16.04.2005
Beiträge
92
Alter
34
Ort
Berlin
Beruf
wartende Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
zeitarbeit - überall einsatzbereit :)
ich bin nicht glücklich

Hallo Leutz,

erstmal herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abi.
ich habs auch geschafft, aber leider nur eine 2,8. Und ich musste in die Nachprüfung. Hatte vorher 2,7 und durch die Nachprüfung bin ich auf 2,8 gerutscht. Alles so haarscharf vorbei.
In meiner versauten Abiturarbeit hatte ich nur eine Differenz von -4,25, also 0,25 im Durchschnitt zuviel, sonst hätte ich nicht zur Nachprüfung gemusst.
In der Nachprüfung hätte ich nur eine 4 gebraucht, aber ich habe eine 4- bekommen, weil ich nichts mehr sagen konnte, weil ich in Tränen ausgebrochen bin.
Ich weiß nun nicht so Recht was ich machen soll. Wenn ich mit den Lehrern rede, werden die sicher auch nur sagen, dass ich halt die Fragen nicht beantworten konnte, aber ich finde es unfair.
Ich bin selbst mit 2,7 nicht zufrieden, aber ich bin nun mal nicht so gut, und hätte mich deshalb damit abgefunden, aber dann noch die Nachprüfung die mich auf 2,8 getrieben hat. Habe 2 Stunden Non-Stop durchgeheult.
Naja, jetzt find ich mich damit ab, denn es wird ja sicher für die Ausbildung nicht die Rolle spielen, ob 2,8 oder 2,7 ?

Liebe Grüße
Jeannette

P.s. Was habt ihr so für'n schnitt?
 

franzi

Junior-Mitglied
Mitglied seit
01.09.2004
Beiträge
38
Alter
34
Ort
Lemgo
Beruf
Abiturientin
juhu ich hab´s auch geschafft :-) und ohne nachprüfung!!!

ja bei uns gibt es auch einen der in alle drei nachprüfungen muss, aber sonst sind es echt sehr sehr wenige die da rein müssen.
und ich hab mein abi auch "nur" mit 2,8 bestanden aber so schlecht finde ich das nun gar nicht weil ich auch weiß das ich mich nicht so super dolle angestrengt habe weil ich einfach keine lust mehr hatte auf schule und von daher reicht es mir und ich hatte ja auch schon einen ausbildungsplatz sicher.
heute abend wird aber erstmal kräftig gefeiert mit der halben stadt :-)

LG franzi
 

Liberty

Senior-Mitglied
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
166
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Onkologie, Gastroenterologie
Hallo Franzi!:wavey:

Na dann herzlichen Glückwunsch. Siehst du, alle Sorgen waren umsonst. :up:
Viel Spaß beim Feiern wünsche ich dir! :hicks:

LG

Liberty
 

Sonnenblume

Poweruser
Mitglied seit
20.11.2004
Beiträge
518
Alter
34
Ort
Nähe Dortmund
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
stationär - Unfallchirurgie
Funktion
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Super!

Hallo Franzi! :wavey:

Dir auch Herzlichen Glückwunsch zum Abi! :hicks:

2,8 das ist doch super...ich habe nur 3,1, aber da ich nicht studieren will interessiert das eh keinen. Ist zwar nicht besonders gut, aber hauptsache wir haben unser Abi! :boozed:

Feiert alle schön! :flowerpower:

Liebe Grüße Sonnenblume
 

Tia

Junior-Mitglied
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
90
Alter
36
Ort
München
Beruf
Krankenschwester
Akt. Einsatzbereich
Orthopädie
Ich habe mein Abi mit 2,4 gemacht und musste nicht in die Nachprüfung.

Gott sei dank!

Herzlichen Glückwunsch an alle die ihr Abi bestanden haben, dann feiert mal schön.
Ich hoffe am 22. Juni auch feiern zu können dann da ist mein mündliches Examen und ich hoffe das du bestehen.
 

Angel78

Junior-Mitglied
Mitglied seit
24.07.2005
Beiträge
74
Alter
42
Ort
Niedersachsen
Beruf
Pflegedienstleitung ambulant
Akt. Einsatzbereich
Ambulanter Pflegedienst
Funktion
Pflegedienstleitung
Abitur bestanden! Endlich!

Hallo Leute,

erstmal allen die ihr Abi bestanden haben, meinen herzlichsten Glückwunsch. :mryellow: Habe auch am 23 Juni mein Abi geschafft und hatte eine super geile Party danach also ich kann das wirklich gut nachvollziehen. Feiert alle noch schön.

Ciao Vera
 

Ladybluetiger

Newbie
Mitglied seit
31.03.2005
Beiträge
11
Alter
35
Ort
Celle
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegeschülerin
ABI Zeit war schöne Zeit

Hi Leute,
:flowerpower:Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abi.
Mein Abi ist schon ein Jahr her,aber es war die geilste Zeit in der Schule:boozed:.Hab zwar nur ein Durchschnitt von 3,1,aber es hat ausgereicht um als KS lernen zu dürfen. Ich fange am 01.08 schon an.:rocken:
 

catweazle

Poweruser
Mitglied seit
02.03.2004
Beiträge
1.003
Alter
48
Ort
Münster
Beruf
Krankenpfleger
nettily schrieb:
P.s. Was habt ihr so für'n schnitt?
3,3, also klage nicht :wink1:. Das war sogar besser, als ich zu hoffen gewagt hatte.
:aetsch: Ich wollte eh Pfleger werden, da wars mir schnurz.
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!