400 Euro Job vs. Teilzeit

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von nafu, 20.08.2009.

  1. nafu

    nafu Newbie

    Registriert seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe morgen ein Vorstellungsgspräch. Es handelt sich dabei um eine Stelle die überwiegend das Wochenendebetreffen soll.

    Jetzt überlege ich, wenn ich am Wochenende arbeite und ich durch einen 400Euro Job festes Gehalt bekomme- dann bekomme ich doch insgesamt weniger oder? Ich meine wegen den Zuschlägen die wegfallen.
    Ist 400Euro meist ausbeute oder sind die im Schnitt besser bezahlt?

    (ach ja ich bin ausgebildete KS)

    Kenne ansonsten nur 50% Stellen, meint ihr man könnte auch nah weniger Prozenten anfragen? geht sowas?

    lg

    Nafu:gruebel:
     
  2. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    kommt darauf an.
    Bei uns werden ab 50 Stunden aufwärts alles angeboten.

    400€ würde ich net machen.
     
  3. nafu

    nafu Newbie

    Registriert seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du mit 50Stunden? pro Monat?
     
  4. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.490
    Zustimmungen:
    66
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Genau! Das ist etwas mehr als bei 400€, dafür hast Du aber alle Zuschläge.
    Es ist aber net gesagt, dass jeder AG sich auf sowas einlässt.
     
  5. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.807
    Zustimmungen:
    377
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Kenne 400Euro-Jobs, bei denen nach TVÖD bezahlt wird (und die Stundenzahl angepasst wird). Kann ein attraktiver Nebenverdienst sein. Mit 75% beim einen und 400,-Euro beim anderen Arbeitgeber kommt netto oft mehr raus als einmal 100%.

    Selbstverständlich gibt's auch Teilzeitstellen unter 50%, je nachdem, was der Arbeitgeber anbietet.

    Welche Zuschläge sollen bei der Arbeit am Wochenende wegfallen?
     
  6. nafu

    nafu Newbie

    Registriert seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0

    Ich meine das doch beim 400Euro Job, Zuschläge wegfallen wie Nachtschicht- Sonn und Feiertags zuschläge.
    Da man einen festen Stundenlohn hat.

    Lieg ich da falsch?:gruebel:
     
  7. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.316
    Zustimmungen:
    77
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Es kommt auf den AG an, es ist beides möglich.
     
  8. medsonet.1

    medsonet.1 Poweruser

    Registriert seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    Verwaltung
    Funktion:
    Leiter Rechnungswesen - ehrenamtlicher Arbeitsrichter - Betriebsrat
    Hallo,

    das kommt ganz auf den Tarifvertrag, bzw. den Arbeitsvertrag an. In den meisten Tarifverträgen wird ein 400Euro-Job mit einem festgelegten Stundenlohn (+ Zuschläge) bezahlt.
    Natürlich gibt es auch Varianten, wo man 400 EURO fest vereinbart hat und evt. Zuschläge bereits enthalten sind.
    In der Regel verdient man netto beim 400Euro-Job mehr, als wenn man eine Teilzeittätigkeit mit Steuerklasse 5 oder 6 vereinbart.
    In jedem Fall sollte man sich über die genauen Vertrags-/Tarifbedingungen vorher informieren.

    Gruß

    medsonet.1
     
  9. Marlena

    Marlena Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo,

    meine Freundin musste vor kurzem eine ähnliche Entscheidung treffen: entweder nach der Elternzeit mit 25% in ihrem alten KH weiterarbeiten oder auf 400 Euro-Basis bei einem ambulanten Pflegedienst. Sie hat sich für die zweite Variante entschieden.

    Im KH hätte sie bei Lohnsteuerklasse 5 etwa 375 Euro netto plus Zuschläge verdient und dafür monatlich rund 40 Stunden arbeiten müssen.

    Bei dem 400-Euro-Job bekommt sie einen Stundenlohn von 12 Euro plus Zuschläge und muss dafür etwa 30 Stunden im Monat arbeiten - und fährt eine sogenannte "Mami-Tour" von 8.00 - 12.00 Uhr.

    War für sie somit die bessere Option, aber das muss jeder selber für sich entscheiden, man kann es oft nicht nur am Finanziellen festmachen.

    Marlena
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Euro Teilzeit Forum Datum
Krankenschwestern/-pfleger Vollzeit/Teilzeit/400 Euro in Ludwigshafen, Berlin Hamburg Stellenangebote 05.03.2013
Elternzeit - Darf ich auch ausser Teilzeit auf 400 Euro Basis arbeiten? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 06.04.2008
Job-Angebot Mitgestalter gesucht - Neu eröffnetes Neurozentrum in Hamburg Stellenangebote 19.07.2017
Job-Angebot Med. Fachangestellte / Arzthelferin / Technische Assistentin (m/w) Funktionsdiagnostik Neurologie Stellenangebote 19.07.2017
News Pflegekräfte: Mindestlohn steigt auf bis zu 11,35 Euro Pressebereich 19.07.2017

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.